Destiny 2: Shadowkeep: So findet ihr die Zähne von Shun'Gath für die Essenz des Zorns

In Destiny 2: Shadowkeep müsst ihr unter anderem die Essenz des Zorns und reinigen. Wir erklären, wie ihr dafür an die Zähne von Shun kommt.

von Elena Schulz,
13.10.2019 12:52 Uhr

Wir erklären, wie ihr die Essenz des Zorns in Destiny 2: Shadowkeep reinigt. Wir erklären, wie ihr die Essenz des Zorns in Destiny 2: Shadowkeep reinigt.

Im Rahmen von Destiny 2: Shadowkeep beziehungsweise Festung der Schatten erhaltet ihr insgesamt acht Essenzen, die es zu reinigen gilt. Als Belohnung dafür gibt es acht legendäre Waffen. Darunter auch die Mond-Shotgun »Ein kleiner Schritt«, die ihr für die Essenz des Zorns bekommt.

Um diese Quest abzuschließen, müsst ihr allerdings die Zähne des Shun'Gath (Fangs of Shun'Gath) aufspüren. Weil Destiny 2 sich hier bedeckt hält, was konkrete Infos angeht, erklären wir euch, wie ihr diesen Quest-Schritt einfach abschließen könnt und möglichst schnell eure neue Waffe in den Händen haltet.

Anmerkung der Redaktion
Ursprünglich stand im Artikel, dass ihr die Zähne in der Scharlachroten Festung finden könnt. Das war nicht korrekt und wurde korrigiert.

Destiny 2 im Free2Play-Test: Wie viel Spaß macht das Kostenlos-Paket?

Wie reinige ich die Essenz des Zorns?

Die meisten Aufgaben, die ihr zum Reinigen der Essenzen erfüllen müsst, sind sehr simpel. Man muss zum Beispiel Kills mit einer bestimmten Waffenart oder Fähigkeit erzielen oder spezielle Missionen wie Events abschließen.

Um die Quest »Essenz des Zorns« überhaupt zu erhalten, müsst ihr zunächst eine beliebige Albtraumjagd abschließen - je höher die Schwierigkeitsstufe, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr sie bekommt.

Anschließend erhaltet die die Aufgabe Kills mit eurer Superfähigkeit auf dem Mond zu erzielen und die Zähne von Shun'Gath zu finden. Ersteres ist schnell erledigt, für Teil 2 sind wir da.

Destiny 2: Shadowkeep - Test-Video zum Bezahl-Addon 10:49 Destiny 2: Shadowkeep - Test-Video zum Bezahl-Addon

So findet ihr die Zähne von Shun'Gath

Die Zähne von Shun verstecken sich im Weltengrab, in den Tiefen des Mondes. Startet beim Heiligtum, wo Eris Morn sich befindet und fahrt auf der Karte gesehen links oben zur Schützenlinie. Dort müsst ihr rechts oben durch ein Gebäude und erreicht dahinter einen Höhleneingang. Geht ein gutes Stück in die Höhle hinein, bis ihr das Weltengrab erreicht habt. Anschließend müsst ihr Gegner erledigen.

Einer der Schar-Leibeigenen dort verfügt über eine gelbe Lebensleiste und lässt das gesuchte Item fallen, wenn ihr ihn tötet. Habt ihr alles erledigt, geht es zum Pult der Bezauberung, um die Schrotflinte als Belohnung zu erhalten.

Eingang Dort wo der Spieler-Pfeil sich auf der Karte befindet, findet ihr auch das Weltengrab.

Weltengrab Lauft drinnen immer weiter, bis euch der richtige Ort angezeigt wird.

Die besten Free2Play-Spiele auf Steam: Das gibt es noch neben Destiny 2

Was ist das Pult der Bezauberung?

Während der Story-Kampagne von Shadowkeep schaltet ihr das sogenannte Pult der Bezauberung auf dem Mond frei. Das ist ein Altar, bei dem ihr die acht gefundenen Essenzen in acht Waffen umwandeln könnt.

Vorher müsst ihr die oben erwähnten Beutezüge bestreiten, um die Essenz zu reinigen, die jeweils andere Aufgaben von euch fordern. Die Waffen, die ihr erhaltet, haben zufällige Werte. Passen die euch nicht, könnt ihr die Essenz zurückkaufen und erneut eine zufällige Waffe erschaffen.

Dafür braucht ihr Illusorische Kerne, die ihr zufällig von Gegnern auf dem Mond oder über Beutezüge dort, beziehungsweise direkt vom Pult, erhaltet.

Youtuber Venero TV liefert euch noch einen handlichen Video-Guide zu den Zähnen des Shun und der Essenz des Zorns:


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen