Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Die 10 meistgewünschten Steam-Spiele im Juli 2019

»Steam's Most Wanted«: Wir führen übersichtlich für euch auf, welche Spiele die Steam-User derzeit am häufigsten auf ihre Wunschliste setzen.

von Christian Just,
15.07.2019 18:54 Uhr

Steam erlaubt, dass ihr noch nicht erschienene Spiele eurer Wishlist hinzufügen könnt. Wir listen für euch auf, welche Titel sich die Spieler aktuell am häufigsten wünschen.Steam erlaubt, dass ihr noch nicht erschienene Spiele eurer Wishlist hinzufügen könnt. Wir listen für euch auf, welche Titel sich die Spieler aktuell am häufigsten wünschen.

Gabe Newell ist zwar nicht der Weihnachtsmann, trotzdem kennt sich der Valve-Chef gut mit Wunschlisten aus. Schließlich führt so ziemlich jeder Spieler auf Steam seine eigene Liste mit den am dringlichst gewünschten Titeln.

Doch welche Steam-Spiele werden eigentlich am häufigsten gewünscht? Wir führen die Top 10 der »Most Wanted« auf Steam (Stand: 15. Juli 2019) für euch auf und halten die wichtigsten Infos zu den betreffenden Titeln fest.

Platz 10 - Mount & Blade 2: Bannerlord

Steam-Release: noch nicht bekannt
Preis: noch nicht bekannt

Mount & Blade 2: Bannerlord, der Nachfolger zum beliebten Strategie-Action-Mix Mount & Blade: Warband, gehört zu den sehnlich erwarteten Spielen auf Steam. Entwickler Taleworlds hat noch keinen Releasetermin genannt, allerdings startete vor kurzem eine Closed Beta. Eine Open Beta soll zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Das ist Mount & Blade 2

Mount & Blade 2 ist wie der Vorgänger in einem fiktiven Mittelalter angesiedelt. Hier agieren wir als Feldherr in einer offenen Sandbox-Welt. Wir müssen Schlachten schlagen, Gebiete erobern und politische Intrigen spinnen. Dabei können wir uns einem Reich anschließen oder auf eigene Rechnung Krieg führen.

Zusätzlich zur Einzelspieler-Kampagne bietet Mount & Blade 2: Bannerlord auch Mehrspieler-Modi wie den Captain Mode. Hier befehligen wir eine kleine Truppe und kämpfen gemeinsam mit anderen Captains unserer Fraktion um die Vorherrschaft über Flaggenpunkte.

Preview zu Mount & Blade 2 - Im Schneckentempo zum Mittelalter-Meisterwerk

Mount & Blade 2 - »Early Access ist immer eine Möglichkeit« - GameStar TV PLUS 18:11 Mount & Blade 2 - »Early Access ist immer eine Möglichkeit« - GameStar TV

Platz 9 - Destiny 2 & Shadowkeep

Steam-Release: 17. September 2019
Preis: 60 Euro als Shadowkeep Digital Deluxe Edition

Ursprünglich schon 2017 exklusiv auf Battle.net erschienen, geht Destiny 2 nach der Trennung von Publisher Activision nun eigene Wege. Entwickler und Wieder-Rechteinhaber Bungie veröffentlicht Destiny 2 auch auf Steam, zusammen mit der neuen Erweiterung Shadowkeep.

Das Addon Shadowkeep führt uns auf den Mond, wo Eris Morn eine längst vergessene Macht entfesselt. Viele Spieler können es offenbar kaum erwarten und vermerken den Titel auf ihrer Wunschliste.

Das ist Destiny 2

Destiny 2 ist ein Ego-Shooter von der Sorte Loot-Shooter. Wir folgen einer Sci-Fi-Story als Einzelspieler oder in Dreier-Teams mit Freunden, bewegen uns außerhalb von instanzierten Missionen aber in einer von mehreren offenen Spielwelten. In der »Shared World« begegnen uns also auch andere Spieler, mit denen wir die verschiedenen Weltereignisse angehen können. Im Zentrum des Gameplays steht die Jagd nach besserer Ausrüstung und Waffen.

Zusätzlich enthält Destiny 2 einen eigenen PvP-Modus und für Besitzer der Forsaken-Erweiterung den PvPvE-Modus Gambit. In der offenen Welt warten kleine Dungeons und spezielle Patrouillien auf uns. Wer über eine Sechser-Gruppe verfügt, kann zudem in großangelegten Raids auf Ausrüstungsjagd gehen.

Destiny 2 im Test - Auf dem PC zuhause

Destiny 2: Shadowkeep - Ankündigungs-Trailer der Mond-Erweiterung 1:21 Destiny 2: Shadowkeep - Ankündigungs-Trailer der Mond-Erweiterung

Platz 8 - Biomutant

Steam-Release: 2019
Preis: noch nicht bekannt

Mit Biomutant realisiert das THQ-Nordic-Studio Experiment 101 ein Action-Rollenspiel in einer bunten Fantasy-Welt, die eine sehr originelle Ästhetik aufweist. Der Titel sollte eigentlich schon 2018 erscheinen, wurde dann aber auf 2019 verschoben. Viele Spieler können den Release kaum erwarten und nehmen Biomutant in ihrer Steam-Wunschliste auf.

Das ist Biomutant

Bei Biomutant fällt oft der Zelda-Vergleich - kein Wunder, schließlich erinnern der fantasievolle und farbenfrohe Stil und das schnelle Action-Rollenspiel-Gameplay an die legendäre Nintendo-Serie. Allerdings will Biomutant eine eigene Duftmarke setzen und glänzt in veröffentlichten Gameplay-Videos bereits mit kreativem Weltdesign und variantenreichen Kämpfen.

Wir steuern ein Fabelwesen, das an eine Mischung aus Waschbär und Katze erinnert, um eine sterbende Welt vor dem Untergang zu bewahren. Also stellen wir uns teils riesigen Monstern im Kampf. Dabei greifen wir neben dem Schwertkampf auch auf übernatürliche Fähigkeiten wie Telekinese zurück.

Unsere Preview zu Biomutant - Zelda mit Mutanten

Preview-Video: Biomutant - Hinter dem süßen Waschbären steckt ein verflixt gutes Spiel 10:09 Preview-Video: Biomutant - Hinter dem süßen Waschbären steckt ein verflixt gutes Spiel

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(73)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Gamescom Together

Alle News, Videos und Spiele

Alle Infos zur gamescom

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen