Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Die 16 besten Koop- und Multiplayer-Spiele, die 2019/2020 erscheinen

Ihr spielt nicht gern allein am PC? Dann werft einen Blick in unsere Liste mit den besten Multiplayer- und Koop-Spielen, die noch dieses und kommendes Jahr erscheinen.

von Robin Rüther,
25.10.2019 17:24 Uhr

Wir stellen euch die besten kommenden Multiplayer-Spiele 2019/2020 vor. Wir stellen euch die besten kommenden Multiplayer-Spiele 2019/2020 vor.

Gemeinsam ist man weniger allein. Damit sagen wir nicht, dass ihr den Rechner sofort runterfahren und mal wieder an die frische Luft gehen sollt - eure soziale Ader könnt ihr schließlich auch am PC ausleben. Dafür stellen wir euch in diesem Artikel die vielversprechendsten Koop- und Multiplayer-Spiele vor, die 2020 oder sogar noch dieses Jahr erscheinen.

Wenn ihr stattdessen auf der Suche nach den besten bereits veröffentlichten Multiplayer-Spielen seid, lassen wir euch auch da auch nicht hängen. In unserem separaten Artikel findet ihr die aktuell 27 besten Multiplayer-Spiele für PC, von Shooter über Sport und Rollenspiel bis Strategie.

GTFO

GTFO ist ein Koop-Shooter für bis zu vier Spieler. Entwickelt wird es von den ehemaligen Payday-Entwicklern, mit kooperativem Gameplay kennt sich das Team von 10 Chambers Collective also aus. Statt einem Bankraub-Szenario nimmt sich GTFO allerdings ein düsteres Science-Fiction-Setting vor, in dem ihr auf der Suche nach Artefakten in unterirdischen Komplexen auf groteske Monsterhorden stoßt.

Parallelen zu Payday tauchen aber auch im Gameplay auf: Die richtige Ausrüstung und gute Kommunikation sind der Schlüssel zum Erfolg und entscheiden darüber, ob ihr lebendig aus einem Kampf herauskommt oder nicht.

Ihr seid aber nicht immer dazu gezwungen, zu kämpfen, sondern könnt auch mit Stealth-Elementen Gegner umschleichen und so gänzlich meiden. Außerhalb der Kämpfe löst ihr im Koop gemeinsam Rätsel und sucht euren Weg ins Freie. GTFO soll noch 2019 in den Early Access starten, ein konkretes Release-Datum steht aber noch nicht fest.

Entwickler: 10 Chambers Collective
Genre: Shooter
Release: 2019
Multiplayer: PvE

Totally Reliable Delivery Service

Es ist bunt, albern und dürfte ein riesiger Koop-Spaß werden: In Totally Reliable Delivery Service stellt ihr Päckchen aus - oder versucht es zumindest. Die Steuerung ist dank Ragdoll-Physik nicht immer die präziseste, dafür aber urkomisch.

Ihr seid nicht nur zu Fuß, sondern auch in unterschiedlichen Fahr- und Flugzeugen wie Buggys, Gabelstaplern, Helikoptern und Motorbooten unterwegs. Neben Online-Multiplayer gibt es auch einen lokalen Splitscreen für bis zu vier Spieler.

Laut seiner Steam-Seite sollte Totally Reliable Delivery Service bereits im Sommer 2019 in den Early Access starten, bislang könnt ihr euch allerdings nur auf der offiziellen Seite für die Beta anmelden.

Entwickler: We're Five Games
Genre: Geschicklichkeit
Release: 2019
Multiplayer: Koop

Starbase

Mit Starbase erscheint voraussichtlich noch 2019 ein Weltraum-MMO, in dem ihr Raumschiffe und -stationen selbst baut. Damit verbindet es die Crafting-Elemente aus Minecraft und Space Engineers mit den MMO-Mechaniken eines Eve Online.

Dazu gehören auch riesige Schlachten: Alles, was gebaut wurde, könnt ihr auch wieder detailgetreu in seine Einzelteile zerlegen. Neben Weltraumschlachten stehen in Starbase auch Boden-Gefechte an, in denen ihr euch wie in einem Ego-Shooter bekämpft.

Der Entwickler von Starbase ist Frozenbyte, das Studio hat sich in den letzten Jahren weniger mit MMOs, sondern mit der wunderschönen Action-Adventure-Reihe Trine beschäftigt. Falls ihr noch auf der Suche nach einem aktuellen Koop-Spiel seid, dann werft doch einen Blick in unseren Test zu Trine 4.

Entwickler: Frozenbyte
Genre: Online-Rollenspiel
Release: 2019
Multiplayer: Koop, PvP

Star Citizen war erst der Anfang: Diese neuen Weltraumspiele bieten etwas für jeden Geschmack

Ready or Not

Ready or Not ist ein Taktik-Shooter im Stil von SWAT 4 und Rainbow Six 3: Raven Shield. Ihr schlüpft allein oder im Koop in die Haut einer Spezialeinheit und stürmt Gebäude. Dabei geht es nicht darum, blindlings alles und jeden niederzuschießen, sondern um taktisches und kluges Vorgehen.

Ihr sprengt Türen auf oder knackt sie leise. Ihr schießt auf Verdächtige oder betäubt sie mit Blendgranaten und Tränengas, damit sie sich ergeben. Ihr brecht mit Schild in Häuser ein oder schaltet eure Ziele als Scharfschütze aus.

Neben einer Singleplayer-Kampagne bietet Ready or Not verschiedene Koop-Szenarien und einen kompletten PvP-Modus an.

Entwickler: Void Interactive
Genre: Taktik-Shooter
Release: 2020
Multiplayer: PvE, PvP

1 von 4

nächste Seite



Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen