Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Die besten Actionspiele 2019: Das sind unsere Top 20

15. Mortal Kombat 11 - Wertung: 88

Machen wir’s kurz: Ja, auch Mortal Kombat 11 ist eine brutale Gewaltorgie. Das ist keine Überraschung, sondern gehört zum guten Ton der Reihe. Aber MK11 kann noch viel mehr! Blendet man die Fatalities mal aus, fällt der Blick auf ein extrem ambitioniertes Fighting-Game, das sowohl technisch als auch mit seinem Umfang überzeugt.

Mortal Kombat 11 - Screenshots ansehen

Es gibt einen großen Story-Modus mit knapp drei Stunden an Filmsequenzen, zusätzliche – wenn auch zum Teil extrem schwierige - Turmherausforderungen und eine Krypta mit haufenweise freischaltbaren Gegenständen.

Die Kämpfe sind einfach zugänglich, bieten aber auch für Profis genug Tiefe. Jeder der rund 25 Kämpfer besitzt seinen eigenen Stil und fühlt sich einzigartig an, gleichzeitig ist keiner zu mächtig. Das alles macht Mortal Kombat 11 zum bis dato besten Spiel der Reihe.

Entwickler: Netherrealm Studios
Release-Datum: 23. April 2019
Plattform: PC, PS4, Xbox One
GameStar-Wertung: 88

Zum GameStar-Test von Mortal Kombat 11

14. The Division 2 - Wertung: 88

Ubisofts Loot-Shooter geht in die nächste Runde: The Division 2 schickt euch ins sommerliche Washington D.C., wo ihr euch mit Straßengangs anlegt, Überlebenden unter die Arme greift und gleichzeitig der namensgebenden Division wieder zu neuer Blüte verhelft.

Tom Clancy's The Division 2 - Screenshots ansehen

Und das ist Entwickler Massive Entertainment richtig gut gelungen. Etwa bei der KI: Die Gegner verhalten sich deutlich klüger als im Vorgänger, spielen ihre Stärken aus, setzen euch unter Druck und verschanzen sich geschickt, wenn ihr das Feuer erwidert. So bleiben die Kämpfe auch nach Dutzenden Stunden noch spannend - selbst GameStar-Plus-Autor Sascha war von Division 2 positiv überrascht.

Ein weiterer Höhepunkt ist die Spielwelt: Die Entwickler haben nicht nur die wichtigsten Bauten Washingtons liebevoll nachgebaut, sondern auch viele Details in der Stadt versteckt, die kleine Geschichten erzählen. Und damit euch nicht wie in The Division 1 zu schnell langweilig wird, stecken bereits zum Release haufenweise Missionen und Aktivitäten im Spiel.

Entwickler: Massive Entertainment
Release-Datum: 15. März 2019
Plattform: PC, PS4, Xbox One
GameStar-Wertung: 88

The Division 2 im GameStar-Test

13. Sekiro: Shadows Die Twice - Wertung: 88

Sekiro macht keine Kompromisse. Wenn ihr euch auf das Action-Adventure von From Software einlasst, fordert es euch vom Start bis zur Ziellinie.

Aber es gibt dafür auch viel zurück: Ein extrem präzises Kampfsystem, in dem ein Hauch einer Sekunde den entscheidenden Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen kann. Ein faszinierendes Setting mit Japan in einer Fantasy-Version der Sengoku-Ära. Und viele erinnerungswürdige Bosse, die sich euch ins Gehirn brennen - und vielleicht zur Verzweiflung treiben.

Sekiro: Shadows Die Twice - Screenshots ansehen

Sekiro schafft es selbst Souls-Veteranen umdenken zu lassen. Auch wenn ihr die Dark-Souls-Reihe und Bloodborne gespielt habt, stellt euch Sekiro vor ungewohnte neue Herausforderungen und hält das Genre frisch.

Entwickler: From Software
Release-Datum: 22. März 2019
Plattform: PC, PS4, Xbox One
GameStar-Wertung: 88

Zum GameStar-Test von Sekiro: Shadows Die Twice

12. Gears 5 - Wertung: 88

Gears 5 tut das, was die Gears-of-War-Reihe am besten kann: brachiale Action abliefern, mit coolem Gegnerdesign beeindrucken und verdammt schick aussehen. Auch im mittlerweile fünften Serienteil funktioniert die Mischung aus Deckung suchen, ballern und erkunden gut und bleibt durch Variationen wie Eisstürme und Minibosse in der rund 12 Stunden langen Kampagne abwechslungsreich.

Entwickler The Coalition hat sich aber auch an ein paar Neuerungen in der Kampagne versucht. Im Mittelteil der Kampagne reist ihr auf einem Skiff, ein von einem Segel gezogener Schlitten, durch eine kleine Open-World. Dort könnt ihr Nebenmissionen absolvieren oder verbesserte Versionen der Standardwaffen finden.

Gears 5 - Screenshots ansehen

Die zweite Neuerung betrifft Roboterbegleiter Jack, dessen Fähigkeiten ihr nach und nach freischaltet und auflevelt. Online sorgen die Entwickler mit dem neuen Modus Escape für Abwechslung, in dem ihr unter Zeitdruck aus einem Schwarmbau ausbrechen müsst.

Entwickler: The Coalition
Release-Datum: 10. September 2019
Plattform: PC, PS4, Xbox One
GameStar-Wertung: 88

Zum GameStar-Test von Gears 5

11. Borderlands 3 - Wertung: 88

Bazillionen Waffen, irrer Humor, Cel-Shading-Look und überzogene Figuren: Borderlands ist zurück! Im dritten Teil liefert Gearbox mehr von seinem hohen Qualitätsstandard und überzeugt dieses mal vor allem mit den neuen Klassen.

Schützin Moze beispielsweise steigt in einen schwer gepanzerten Mech, den sie wahlweise etwa mit Flammenwerfer oder Gatling Guns ausrüstet. Beastmaster FL4K beschwört dagegen Tierbegleiter wie den Skag, der Säure spuckt.

Borderlands 3 - Screenshots ansehen

Die Welt ist umfangreich, die Bosse fordernd und die komplette Kampagne erneut im Koop mit bis zu drei Freunden spielbar. Einziger Haken: Die Story in Borderlands 3 bleibt hinter der aus Borderlands 2 zurück. Wen das nicht stört, bekommt mit Borderlands 3 einen bombastischen Action-Hit, der das Rad zwar nicht neu erfindet, dafür aber die alten Tugenden modern und gewohnt spaßig aufleben lässt.

Entwickler: Gearbox Software
Release-Datum: 13. September 2019
Plattform: PC, PS4, Xbox One
GameStar-Wertung: 88

Zum GameStar-Test von Borderlands 3

2 von 5

nächste Seite



Kommentare(382)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen