Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Die besten Kopfhörer und Mikrofone für PC-Spieler - Kaufberatung

Lieber Kopfhörer und Mikrofon statt einem Gaming-Headset für den PC, denn der Klang pro Euro ist meist hörbar besser - wir empfehlen die besten Kombinationen für Spieler.

von Christoph Liedtke,
03.07.2019 18:43 Uhr

Statt eines Headsets könnt ihr euch auch für einen Kopfhörer und ein separates Mikrofon entscheiden. Meist erhaltet ihr dadurch den deutlich besseren Klang.Statt eines Headsets könnt ihr euch auch für einen Kopfhörer und ein separates Mikrofon entscheiden. Meist erhaltet ihr dadurch den deutlich besseren Klang.

Eine Kombination aus Kopfhörer und externem Mikrofon bietet meist einen besseren Klang zum gleichen Preis, da einerseits viele Hersteller vom Gaming-Headsets nicht über die gleiche Erfahrung verfügen wie altbekannte Audio- und HiFi-Hersteller.

Andererseits lässt sich mit Gaming-Zubehör auch einfach viel Geld verdienen – sprich: viele Headsets sind überteuert. Der Nachteil einer Kombination aus Kopfhörer und Mikro besteht allerdings in der meist weniger komfortablen Handhabung im Alltag.

Nachfolgend empfehlen wir euch Kopfhörer und Mikrofone in verschiedenen Preisklassen, die ihr nach Belieben untereinander kombinieren könnt.

Schnell-Navigation:

» Kopfhörer bis 50 Euro
» Kopfhörer bis 100 Euro
» Kopfhörer ab 100 Euro
» Mikrofone bis 20 Euro
» Mikrofone bis 50 Euro
» Mikrofone ab 50 Euro

Hinweis: Die im folgenden dargestellten Empfehlungen sind mit so genannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir vom jeweiligen Anbieter eine kleine Provision. Auf den Preis oder unsere Wahl der Empfehlungen hat das keine Auswirkung.

Kopfhörer bis 50 Euro

Superlux HD 681 EVO

Pro:

  • relativ warmer und neutraler Klang
  • relativ gute Verarbeitungsqualität
  • sehr leicht
  • zwei Kabel und ein weiteres Paar Ohrpolster im Lieferumfang

Contra:

  • Standard-Ohrpolster unbequem

Preis: rund 30 Euro

Superlux ist die Marke eines taiwanesischen Herstellers, der sonst auch für bekannte Marken wie Audio Technica oder AKG produziert und ähnliche Produkte zu einem deutlich geringeren Preis anbietet. Klangtechnisch ist der HD-681 EVO fast über den gesamten Frequenzbereich verhältnismäßig neutral, lediglich die Höhen sind für manche Geschmäcker etwas zu scharf.

Trotz des geringen Gewichts von nur 220 Gramm ist der Tragekomfort nicht ideal, weil die verwendeten lederähnlichen Ohrpolster die Ohren deutlich aufwärmen. Mittlerweile liegen beim EVO-Modell aber auch Velours-Polster bei, die deutlich angenehmer für die Ohren sind.

Beim Vorgänger HD 681 ersetzten noch viele die Ohrpolster durch die Velourpolster eines AKG K-240, diese kosten mit rund 20 Euro aber fast genauso viel wie der Kopfhörer selbst.

Superluxx HD 681 Evo bei Amazon kaufen*

Omnitronic SHP-600

Pro:

  • klare und differenzierte Wiedergabe
  • gute Verarbeitung
  • relativ guter Tragekomfort

Contra:

  • Klangbühne könnte noch breiter sein
  • Rasterung des Bügels zu leichtgängig

Preis: rund 40 Euro

Der Omnitronic SHP-600 ähnelt optisch dem Beyerdynamic DT 880 und soll auf dem Takstar Hi 2050 basieren. An die Verarbeitungsqualität eines Beyerdynamic Kopfhörers kommt der SHP-600 zwar nicht heran, er wirkt im Vergleich zum HD-681 Evo jedoch robuster und etwas wertiger. Der halboffene, ohrumschließende Kopfhörer sitzt sehr angenehm und besitzt bequeme Velours-Ohrpolster.

Die 53-mm-Neodym-Treiber bilden Höhen und Tiefen detaillierter ab als es der Superlux HD-681 Evo vermag. Außerdem kann der Kopfhörer eine breitere Bühne aufziehen, was beim Spielen für einen räumlicheren Eindruck sorgt.

Omnitronic SHP-600 bei Amazon kaufen*

Beyerdynamic DTX 910

Pro:

  • natürlicher Klang
  • präzise Ortung von Klangquellen
  • hoher Tragekomfort
  • sehr leicht

Contra:

  • Ohrpolster für große Ohren eventuell zu klein

Preis: rund 35 Euro

Der Beyerdynamic DTX 910 ist ein Kopfhörer mit offener Bauweise, der ein räumlicheres Klangbild im Vergleich zu geschlossenen Modellen bietet. Ein hoher Tragekomfort wird durch die weichen Ohrpolster gewährleistet, die die Ohren vollständig umschließen. Für Menschen mit großen Ohren könnte die Hörmuschel allerdings gegebenenfalls zu klein sein.

Beim Spielen überzeugt der Kopfhörer mit natürlichen Klang, der eine präzise Ortung von Gegnern erlaubt. Trotz der linearen Ausrichtung kommt der Bass nicht zu kurz und bringt Explosionen druckvoll zur Geltung.

Beyerdynamic DTX 910 bei Amazon kaufen*

1 von 5

nächste Seite



Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen