Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Die besten Mittelalter-Spiele: 17 historische Meilensteine

Von Aufbauspielen über Echtzeitstrategie bis hin zu Multiplayer-Action: Das Mittelalter hat einige unserer liebsten Spiele hervorgebracht.

von Maurice Weber, Jochen Redinger,
03.07.2019 16:12 Uhr

Das Mittelalter ist und bleibt eins der besten Spiele-Szenarien. Und diese Spiele sind der Beweis!Das Mittelalter ist und bleibt eins der besten Spiele-Szenarien. Und diese Spiele sind der Beweis!

Als General von oben, Pfeffersack über den Rechnungsbüchern oder mitten im Gefecht, das Mittelalter haben wir schon aus jeder denkbaren Perspektive gespielt - und es waren einige der besten Spiele aller Zeiten dabei! Age of Empires 2 etwa, bis heute einer der Könige der Echtzeitstrategie, und Aufbauspiel-Primus Anno 1404. Die Liste der großartigen Mittelalter-Spiele ist so lang wie Barbarossas Bart, und hier blicken wir auf die größten Mittelalter-Höhepunkte zurück.

Obwohl keines der Spiele aus unserer folgenden, nach Erscheinungsjahr geordneten Liste der besten Mittelalter-Spiele wirklich hundertprozentig historisch korrekt ist, haben wir uns entschieden, offensichtliche Fantasy-Szenarien nicht zu berücksichtigen, selbst wenn sie gefühlt im tiefsten Mittelalter angesiedelt sind und sich eigentlich nur die üblichen Greife, Trolle und Zauberzausel dazu addieren.

Knights & Merchants (1998)

Die Fangemeinde hält Knights & Merchants noch immer lebendig.Die Fangemeinde hält Knights & Merchants noch immer lebendig.

Alt, gut und deshalb noch nicht vergessen, das wäre die Kategorie, in die wir Knights & Merchants einordnen. Das Aufbauspiel kombiniert die Knuddeloptik und die komplexen Wirtschaftskreisläufe der Siedler-Reihe mit einem umfangreichen Militärpart.

Damit schuf es sich eine treue Fangemeinde, die Knights & Merchants trotz Einstellung durch den Entwickler auch nach fast zwei Jahrzehnten noch leidenschaftlich spielt, mit inoffiziellen Patches Bugs behebt und die Spielbarkeit vor allem im Multiplayer verbessert. Unser Feature-Favorit: Befehlen wir der Armee den Sturmangriff, lässt sich die Menschenwoge nicht mehr stoppen, bis sie ihr Ziel erreicht oder zusammenbricht.

Die Tragödie des Mittelalters: Warum wir es lieben, aber die Spieleindustrie nicht mehr (Plus-Podcast)

1 von 17

nächste Seite



Kommentare(130)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen