Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 5: Die besten Mittelalter-Spiele: 17 historische Meilensteine

Die Gilde 2 (2006)

Eigennutz funktioniert: unsere Heimatstadt bauen wir hauptsächlich deshalb aus, um unsere eigene Dynastie voranzubringen.Eigennutz funktioniert: unsere Heimatstadt bauen wir hauptsächlich deshalb aus, um unsere eigene Dynastie voranzubringen.

Während wir in Banished über ein ganzes Dorf wachen, läuft's in Die Gilde 2 wesentlich egoistischer: Wir kümmern uns zuallererst um den Erfolg der eigenen Brieftasche. Wie wir zum obersten Bürger unserer Stadt aufsteigen, bleibt uns überlassen und lässt sich auf jedem der verschiedenen Karrierepfade erreichen.

Rechtschaffene Charaktere arbeiten sich mit Handel und Wohltaten nach oben, zwielichtige Gesellen booten ihre Widersacher mit schmutzigen Tricks aus und stehlen sich ihren Reichtum zusammen. Das macht umso mehr Spaß, wenn die verschiedenen Spielstile im Multiplayer aufeinanderprallen.

Die Gilde 2: Renaissance - Screenshots ansehen

5 von 17

nächste Seite



Kommentare(130)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen