Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 11: Die 10 besten modernen Militär-Shooter, die ihr gerade spielen könnt

Counter-Strike: Global Offensive

Entwickler: Hidden Path Entertainment
Release-Datum: 21. August 2012
GameStar-Wertung: 87

Was ist CS:GO?

Counter-Strike: Global Offensive ist einer der beliebtesten Multiplayer-Shooter überhaupt. Seit Jahren thront das Spiel unter den Top 3 der meistgespielten Steam-Spiele. Es gibt eine äußerst aktive E-Sport-Szene, doch abseits des ganzen Drumherums bleibt CS:GO im Herzen vor allem eines: ein knallharter Team-Shooter, in dem sich Terroristen und Anti-Terror-Einheiten über die Map jagen.

CS:GO ist einer der erfolgreichsten Multiplayer-Shooter überhaupt. CS:GO ist einer der erfolgreichsten Multiplayer-Shooter überhaupt.

Was zeichnet CS:GO aus?

  • Rasante Multiplayer-Gefechte für 10 Spieler
  • Einige der besten Maps der Multiplayer-Geschichte
  • Sehr unnachgiebige Gefechte, ein paar Schüsse töten
  • Ikonische Waffen, darunter FAMAS, M4 und die legendäre AWP-Sniper
  • Eine der aktivsten E-Sport-Communitys überhaupt
  • Free2Play seit 2018

Für wen eignet sich CS:GO?

Counter-Strike ist kein einfaches Spiel. In den Partien bekommt man als Anfänger ziemlich auf die Mütze. Wer sich aber wirklich reinfuchst, kann CS:GO wie einen Sport betreiben: Maps, Team-Taktiken, Waffen und Strategien wollen gemeistert werden. Wer wirklich ambitioniert ist, kann sich außerdem in Richtung E-Sport entwickeln.

Das passiert gerade in CS:GO

Seit 2018 ist CS:GO ein Free2Play-Spiel. Damit einher ging die Einführung des neuen Battle-Royale-Modus' Danger Zone, der anfänglich von viel negativem Feedback begleitet wurde, weil die Anzahl von Cheatern und Hackern doch recht nervig sein kann.

Mittlerweile haben sich die Probleme laut Steam-Reviews aber ein wenig eingependelt, CS:GO erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit und einer sehr aktiven wie großen Community. Das Spiel wird konstant gepatcht und um neue Waffenskins und andere Inhalte erweitert.

Cheater in Multiplayer-Shootern - Nimmt die Plage in CS:GO und Co. überhand? 12:08 Cheater in Multiplayer-Shootern - Nimmt die Plage in CS:GO und Co. überhand?

11 von 11

nächste Seite



Kommentare(111)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen