Die Sims 4 - Sex-Mod beschert Entwickler mittlerweile 4.000 Dollar im Monat

Die Sex-Mod WickedWoohoo beziehungsweise WickedWhims für Sims 4 bringt dem Hobby-Entwickler Turbodriver mittlerweile 4.000 Dollar im Monat ein.

von Andre Linken,
21.04.2017 11:55 Uhr

Die Mod WickedWoohoo/WickedWhims für Die Sims 4 bringt seinem Schöpfer monatlich 4.000 Dollar ein.Die Mod WickedWoohoo/WickedWhims für Die Sims 4 bringt seinem Schöpfer monatlich 4.000 Dollar ein.

Eine Sex-Mod für die eigentlich familienfreundliche Lebenssimulation Die Sims 4 entwickeln und davon mittlerweile sogar noch gut leben zu können - das hätte sich der Hobby-Entwickler Turbodriver sicherlich nicht zu träumen gewagt.

Bereits im vergangenen Jahr hatten wir darüber berichtet, dass die Sex-Mod namens WickedWoohoo - mittlerweile unter dem Namen WickedWhims bekannt - ihrem Schöpfer monatlich einen nicht zu verachtenden Batzen Geld einbringt. Damals waren es noch 1.000 Dollar im Monat. Diesen Betrag konnte Turbodriver mittlerweile vervierfachen.

Sex sells: Auch andere profitieren

Wie aus einem aktuellen Bericht des Magazins Kotaku hervorgeht, nimmt der Modder über die Crowdfunding-Plattform Patreon mittlerweile 4.161 Dollar monatlich ein - eine lukrative Einnahmequelle. Die Kehrseite der Medaille: Die Entwicklung sowie der Support der Sex-Mod ist mittlerweile zu einem Vollzeitjob angewachsen, so dass die Arbeiten nicht mehr nur in der Freizeit von Turbodriver zu bewältigen sind.

Mittlerweile profitieren sogar weitere Modder von WickedWoohoo/WickedWhims: Der Benutzer lupobianco verdient derzeit via Patreon 892 Dollar pro Monat nur durch die Bereitstellung neuer Animation für die Sex-Mod.

Was bietet WickesWoohoo/WickedWhims?

Mithilfe der Mod werden die Sims um die nötigen anatomischen Eigenschaften für den Sex erweitert und auch Gruppensex ist kein Problem mehr. Die Liste der Sex-Praktiken und neuen Funktionen der Mod ist ziemlich lang. Es wird sogar ein Exibitionismus-Skill eingebaut, den die Sims steigern können.

Die Sims 4 - Trailer zur Öffnung der Geschlechtergrenzen 0:15 Die Sims 4 - Trailer zur Öffnung der Geschlechtergrenzen


Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen