Dragon Age: Origins - Patch 1.05 zum Download

Lange nach dem bislang jüngsten Patch für Dragon Age: Origins reicht Bioware das Update auf die Version 1.05 nach und behebt damit vor allem Fehler in Zusammenhang mit DirectX-10-Grafikkarten.

von Christian Fritz Schneider,
28.11.2011 11:05 Uhr

Mehr als ein Jahr nach dem letzten Patch für Dragon Age: Origins gibt es jetzt doch nochmal ein neues Update für das Rollenspiel. Damit kommt Dragon Age: Origins auf die Version 1.05. Bei den Verbesserungen geht es in erster Linie um Probleme mit DirectX-10-Grafikkarten, bei denen es in dem Grafikmodus wohl zu deutlich verzögerten Reaktionen von Menüs und Benutzeroberflächen sowie einer abrupten Erhöhung der Ladezeiten von Gebieten kommen konnte. Außerdem werden laut offizieller Patch-Beschreibung die Download-Inhalte jetzt korrekt authentifiziert. Alle Änderungen im Überblick lesen Sie im Folgenden.

Patch-Notes für Dragon Age: Origins v1.05

Allgemeine Fehlerbehebungen

INHALTE ZUM HERUNTERLADEN

  • Inhalte zum Herunterladen werden nun nach ihrer Installation korrekt authentifiziert.

PERFORMANCE

  • Bei einigen Benutzern mit Grafikkarten aus der DirectX 10-Zeit kam es zu einer deutlich verzögerten Reaktion von Menüs und Benutzeroberflächen sowie einer abrupten Erhöhung der Ladezeiten von Gebieten. Dieses Problem wurde behoben.

Fehlerbehebungen in Dragon Age: Origins - Ultimate Edition

INSTALLATION

  • Das Ultimate Edition-Installationsprogramm der EA Download Manager (EADM)-Version des Spiels hatte die Seriennummer an einer falschen Stelle der Windows-Registrierung eingetragen. EADM wurde durch EAs Origin-System ersetzt, und dieser Fehler wurde im neuen Origin-Installationsprogramm behoben. Bei Benutzern, die die Ultimate Edition über EADM gekauft und installiert haben, kopiert das Patch 1.05-Installationsprogramm diese Seriennummer an die richtige Stelle der Windows-Registrierung.

Patch
Größe: 96,8 MByte
Sprache: mehrsprachig


Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen