Dragon Ball FighterZ - GT Goku wird der nächste DLC-Kämpfer

Der nächste Neuzugang für Dragon Ball FighterZ soll Son Goku aus Dragon Ball GT werden. Der wird zudem Fähigkeiten von Kid Goku aus dem ersten Dragon Ball haben.

von Mathias Dietrich,
16.03.2019 11:36 Uhr

Dragon Ball FighterZ bekommt noch mehr Gokus. Als nächstes soll die GT-Version des Saiyajin erscheinen.Dragon Ball FighterZ bekommt noch mehr Gokus. Als nächstes soll die GT-Version des Saiyajin erscheinen.

Der nächste DLC-Kämpfer von Dragon Ball FighterZ wird Son Goku aus Dragon Ball GT. Das behauptet Ryokutya2089, der stets Informationen aus der neuesten Ausgabe des V-Jump Magazins vorab veröffentlicht.

Mit Son Goku aus Dragon Ball GT würde der Entwickler Arc System Works gleich mehrere Fanwünsche erfüllen. Viele Spieler wünschten sich neben einem jungen Son Goku auch Charaktere aus GT. Gleichzeitig könnte es aber auch Kritiker auf den Plan rufen, die sich an den vielen Versionen von Son Goku stören.

Das kann Son Goku aus Dragon Ball GT

Der Leaker sprach zudem über die Fähigkeiten des neuen Charakters. So scheint die GT-Version von Son Goku auch Angriffe und Fertigkeiten von Kid Goku aus dem ersten Dragon Ball zu besitzen.

  • Super Kamehameha: Für das Super Kamehameha verwandelt sich Son Goku in seine Super-Saiyajin-3-Form, wenn euer Team nur noch zwei oder weniger Charaktere hat.
  • Super Ultra Spirit Bomb: Der Meteor-Angriff des GT-Gokus. Die Attacke ist sehr langsam, allerdings ist Son Goku in dieser Zeit unverwundbar.
  • Nyoi Bo: GT Goku wird den Stab aus dem allerersten Dragon Ball einsetzen.
  • Reverse Kamehameha: Der Dash-Angriff das jungen Son Goku.
  • Unbekannter Meteor-Angriff: Der zweite Meteor-Angriff des GT-Goku ist noch unbekannt. Fans vermuten, dass es sich hierbei um einen Install handeln könnte, mit dem sich Goku in seine Super-Saiyajin-4-Form verwandelt.

Derzeit läuft der zweite Seasonpass von Dragon Ball FighterZ, der insgesamt sechs Kämpfer umfassen soll. Vier von diesen wurden direkt zusammen mit der Enthüllung der neuen Staffel bekannt gegeben. Bisher erschienen sind bereits Jiren und Videl. Den Abschluss von Staffel 2 machen Gogeta (Blau) und Broly aus dem neuen Film Dragon Ball Super: Broly.

Was ist Dragon Ball GT?

Bei Dragon Ball GT handelt es sich um einen Nachfolger von Dragon Ball Z, der allerdings nicht zum Kanon der Serie gehört. Durch einen Wunsch von Prinz Pilaf vewandelt sich Goku hier zurück in ein Kind. Nun macht er sich zusammen mit Trunks und Pan auf die Suche nach den Dragon Balls, um wieder erwachsen zu werden.

Die Geschichte wird von vielen Fans kritisiert, allerdings finden sich auch einige Liebhaber der Charaktere. Manche Fans finden beispielsweise die Super-Sayajin-4-Form aus der Serie besser, als die kanonische Gott-Form, die in dem Film Dragon Ball Z: Battle of Gods eingeführt wurde.

GameStar-Podcast - Plus-Folge 51: Ikonische Spielwelten - Wie erschafft man einen unverwechselbaren Look?

Dragon Ball FighterZ - Test-Video zum Anime-Prügler 4:46 Dragon Ball FighterZ - Test-Video zum Anime-Prügler

Dragon Ball FighterZ - Screenshots ansehen


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen