Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Dungeon Lords

Hirnlose und Schlaumeier

Dieser Troll ist einer der starken Zwischengegner.Dieser Troll ist einer der starken Zwischengegner.

Feinde verhalten sich unterschiedlich schlau: Zombies haben als Untote das taktische Verständnis eines Mehlsacks und dreschen einfach zu. Ratten sind einzeln relativ schwach, umzingeln das potenzielle Futter aber in der Gruppe und werden dadurch gefährlich. Intelligentere Wesen wie Goblins oder Menschen benutzen Waffen und greifen koordinierter an. Während uns beispielsweise zwei Diebe in den Nahkampf verwickeln, schießt ein Dritter aus der Distanz mit Pfeilen. Also laufen wir zu dem Schützen, der prompt Bogen gegen Axt und Schild tauscht.

Neben dem Normalo-Gesocks blockieren regelmäßig dickere Feindbrocken den Weg. Diese Bossmonster ärgern den Helden mit Spezialfähigkeiten. So verpestet der Höllenhund die Luft mit seinem giftigen Atem. Wenn der Held in der Stinkwolke steht, hustet er und ist damit kampfunfähig. Also müssen wir ständig um den miesen Köter tänzeln und in den Pausen zwischen den Pustattacken angreifen.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 874,1 KByte
Sprache: Deutsch

3 von 4

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen