Earth 2150 Lost Souls: Ersteindruck

von Gunnar Lott,
27.09.2001 13:30 Uhr

Gerade eben war Blackstar mit einer weit fortgeschrittenen Version ihres Echtzeit-Strategiespiel Earth 2150: Lost Souls bei uns. Der Titel macht grafisch dank der immer noch nicht angestaubten Earth-Engine einen guten Eindruck; spielerisch halten sich die Neuerungen allerdings in Grenzen. Die drei Kampagnen (wie gehabt: ED, UCS und LC) spielen zwischen den Ereignissen in Earth 2150 und Moon Project. Nach aktuellem Plan soll das Programm am 16.11.2001 in den Läden stehen -- einen Test finden Sie vermutlich in GameStar 12/01.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen