Easter Eggs in Battlefield 5: Fingerpistolen und »Stairway to Heaven«

Zwei Easter Eggs in Battlefield 5 geben Rätsel auf. Eines funktioniert leere Hände in Pistolen um, ein anderes lässt Fans gänzlich in der Luft hängen.

von Christian Just,
27.06.2019 18:36 Uhr

Ka-Pow! Das Fingerpistolen-Easter-Egg in Battlefield 5 (Credit: Youtube | DannyonPC)Ka-Pow! Das Fingerpistolen-Easter-Egg in Battlefield 5 (Credit: Youtube | DannyonPC)

Dass es in Battlefield 5 nicht immer bierernst zugehen muss, zeigen zwei Easter Eggs, die von den Youtubern DannyonPC und Jackfrags gefunden wurden. Achtung, jetzt wird es richtig kurios.

Ein Easter Egg in Battlefield 5 lässt euch mit Fingerpistolen schießen: Ja, genau wie Kinder, die Räuber und Gendarm spielen. In Battlefield 5 greift die Spielfigur den linken Daumen und spreizt den rechten Daumen, Mittel- und Zeigefinger ab. Das Schießen wird von einem Comic-Effekt begleitet, dazu macht die Spielfigur die passenden Laute. Gerade einmal 10 Schaden verursachen die Fingerpistolen und sobald man stirbt, verschwinden sie.

Richtig eklig wird es, wenn man nachlädt: Wir können das leider nicht beschreiben, ohne selbst Schmerzen zu erleiden. Wenn ihr nicht so empfindlich auf Finger-Ausrenken reagiert, schaut euch das Video am besten selbst an:

Wie bekommt man die Fingerpistolen in Battlefield 5? Bislang ist nicht ganz klar, wie man die Fingerpistolen bekommt. Man muss offenbar eine Vorrichtung freischaufeln, in der das Easter Egg versteckt ist. DannyonPC erklärt unter seinem Video, dass er Battlefield-5-Spieler Zhpete für den Hinweis dankt und er selbst zahlreiche Server besuchen musste, um die am Anfang des Videos gezeigte Vorrichtung grün leuchtend vorzufinden.

Wenn ihr Hinweise habt, wie man die Fingerpistolen in Battlefield 5 auslöst, teilt sie gerne mit der Community in den Kommentaren.

Juni-Update für Battlefield 5 ist da, die neue Map verspätet sich aber

Mysteriöse Treppe in den Himmel

Ein weiteres Easter Egg in Battlefield 5 ist dem Youtuber Jackfrags aufgefallen. Es handelt sich um eine errichtbare Treppe, die euch immer höher in den Himmel emporsteigen lässt - ein echter »Stairway to Heaven«.

In diesem Easter Egg verbirgt sich ein Rätsel: Man kann die Treppe in verschiedene Richtungen bauen und manche Pfade führen in Sackgassen. Bislang ist noch nicht bekannt, wohin die Treppe führt. Was bekannt ist: Es gibt eine Zeitbegrenzung für das Rätsel, euch wird die aktuelle Höhe angezeigt und im späteren Verlauf feuert das Spiel V1-Raketen auf euch, die ihr offenbar auch abschießen könnt.

Hier findet ihr das Video:

Wie findet man die Rätsel-Treppe in Battlefield 5? Ihr braucht 3 Freunde und müsst auf der Trainings-Map in BF5 starten. Hier gibt es insgesamt fünf kupferfarbene Metallplatten, die teilweise an erhöhten Orten zu finden sind. Nun müssen drei Spieler auf je eine der Platten treten. Der vierte Spieler dagegen steigt auf die höchstgelegene Metallplatte. Nun kann dieser mit dem Bauwerkzeug den ersten Satz Treppenstufen errichten. Am oberen Ende jedes Treppenabsatzes kann nun eine weitere Treppe gebaut werden.

Auch hier gilt: Wenn ihr Hinweise habt, wie man das Rätsel lösen kann, teilt euer Wissen gerne mit der GameStar-Community in den Kommentaren!

Neue Maps für Battlefield 5 - Operation Metro ist zurück & erste Szene aus dem Pazifik 2:04 Neue Maps für Battlefield 5 - Operation Metro ist zurück & erste Szene aus dem Pazifik


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen