Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Adventskalender 2019

Seite 2: Ego-Shooter 2020: Diese First-Person-Shooter solltet ihr im Auge behalten

Rainbow Six Quarantine

Release: zwischen April und Juni 2020

Bereits 2015 mussten die Anti-Terror-Spezialisten von Rainbow Six: Siege im Outbreak-Modus mit einer gefährlichen Zombie-Seuche aus dem Weltraum fertig werden. Rainbow Six Quarantine macht das Ingame-Event zum eigenständigen Spiel und schickt Teams von drei Spielern im Koop gegen die grotesken Monster ins Feld. Mit dabei sind unter anderem die Verteidiger Ela und Vigil.

Rainbow Six Quarantine - Cinematic-Trailer zum Koop-Taktik-Shooter 1:31 Rainbow Six Quarantine - Cinematic-Trailer zum Koop-Taktik-Shooter

Wenn ihr wissen wollt, wie sich die Zombie-Version von Rainbow Six: Siege spielen könnte, schaut euch unseren Artikel zum Outbreak-Modus an, wo wir unter anderem verschiedenen Monster-Typen, Spielmechaniken und die Story erklären.

Halo Infinite

Release: zwischen Oktober und Dezember 2020

Mit der Master Chief Collection kehrt Halo endlich auf den PC zurück - und bleibt! Denn der nächste Teil der legendären Shooter-Reihe soll von vornherin parallel zur Xbox auch für PC erscheinen. Jahrelange Wartezeiten auf eine Portierung sind damit zum Glück Schnee von gestern.

Halo Infinite - Halo 6 angekündigt, kriegt neue Slipspace Engine 2:18 Halo Infinite - Halo 6 angekündigt, kriegt neue Slipspace Engine

Und die Vorfreude auf das Sequel ist groß: Mit der neuen Slipspace-Engine will der sechste Halo-Teil einen großen Grafik-Sprung wagen, Gerüchten zufolge sollen auch RPG-Elemente ihren Weg ins Spiel finden.

Statt Battle Royale setzen die Macher auf einen klassischen Multiplayer-Modus, aber auch Live-Service-Elemente sind geplant. Halo Infinite erscheint zum Weihnachtsgeschäft 2020 als Launch-Titel für die neue Xbox-Konsole.

Ready or Not

Release: zwischen Oktober und Dezember 2020

Mit Ready or Not erscheint 2020 zwar kein SWAT 5, aber dafür ein Shooter, der näher der beliebten Taktik-Serie wohl nicht dran sein könnte. Als Elite-Einsatzteam gilt es, Gebäude zu stürmen, Terroristen zu neutralisieren und Beweise zu sichern. Dabei zählt weniger ein schneller Abzugsfinger, als vielmehr Taktik und koordiniertes Vorgehen.

Ready or Not - Vorschau-Video: Wird der Traum von SWAT 5 wahr? 5:35 Ready or Not - Vorschau-Video: Wird der Traum von SWAT 5 wahr?

Türen können leise geknackt oder aufgesprengt werden, Waffen verhalten sich realistisch und Gegner zwingen wir per Blendgranate, Reizgas oder Taser zur Aufgabe, statt sie einfach wild über den Haufen zu schießen. Neben einer Singleplayer-Story soll es auch einen Koop-Modus und PvP-Multiplayer geben.

Meinung zu Ready or Not: Dieser Shooter ist genau das, was wir brauchen!

Deathloop

Release: irgendwann 2020

Deathloop ist das neue Spiel von den Machern von Dishonored und lässt zwei rivalisierende Assassinen auf der Insel Blackreef in einem scheinbar endlosen Kreislauf aus Tod & Respawn gegeneinander antreten.

Deathloop - Trailer: Im neuen Spiel der Dishonored-Macher duellieren sich zwei Assassinen 1:59 Deathloop - Trailer: Im neuen Spiel der Dishonored-Macher duellieren sich zwei Assassinen

Neben Schusswaffen, gehen sich die beiden Protagonisten auch mit magischen Fähigkeiten an die Gurgel und legen sich mit finsteren Gangmitgliedern an, die das mysteriöse Eiland bewohnen. Entwickelt wird Deathloop übrigens bei Arkane, den Machern von Dishonored und Prey.

Serious Sam 4: Planet Badass

Release: irgendwann 2020

Lange Zeit gab's kein Lebenszeichen mehr von Serious Sam 4 und so langsam glaubt keiner mehr an einen Release im Jahr 2019. Angekündigt wurde Planet Badass jedenfalls als vollwertiger Nachfolger der brachialen Shooter-Serie rund um den muskelbepackten Sprücheklopfer Sam »Serious« Stone.

Serious Sam 4: Planet Badass - Teaser-Trailer zur Fortsetzung 0:55 Serious Sam 4: Planet Badass - Teaser-Trailer zur Fortsetzung

Das Grundrezept bleibt zwar gleich (mit irrwitzig großen Wummen im Dauerfeuer auf endlose Gegnerhorden draufhalten). Aber statt streng linearen Leveln, soll es weitläufige Areale mit Nebenquests geben, die wir mit einem Motorrad und anderen Fahrzeugen erkunden.

Back 4 Blood

Release: irgendwann 2020 vielleicht... hoffentlich!

Ob Back 4 Blood wirklich 2020 erscheint, steht noch in den Sternen - bisher gibt es kaum Infos zu dem Shooter. Fest steht aber: Die Macher von Left 4 Dead arbeiten hier an einem waschechten Nachfolger im Geiste, nur den Namen dürfen sie nicht mehr nutzen.

Left 4 Dead - Angespielt: Dam it - Gratis-Kampagne nach 8 Jahren 10:39 Left 4 Dead - Angespielt: Dam it - Gratis-Kampagne nach 8 Jahren

Dennoch hoffen Zombie-Fans natürlich (völlig berechtigterweise) auf einen neuen Koop-Megahit. Nicht ohne Grund wird schließlich Left 4 Dead 2 ganze zehn Jahre nach Release noch täglich von Tausenden Spielern gezockt!

Wo hätte Left 4 Dead 3 gespielt? Bilder aus dem eingestellten Spiel aufgetaucht

Disintegration

Release: irgendwann 2020

Marcus Letho, der unter anderem maßgeblich an der Entwicklung der Halo-Serie beteiligt war, hat ein neues Sci-Fi-Baby: Disintegration. Der Mech-Shooter im dystopischen Zukunfts-Setting, präsentiert sich zwar aus der Ego-Perspektive, kombiniert die Ballerei aber mit RTS-Elementen.

Disintegration - Erstes Gameplay & Infos zur Story des Shooters 9:42 Disintegration - Erstes Gameplay & Infos zur Story des Shooters

Während wir im Cockpit unserer Kampfmaschine sitzen und aus allen Rohren feuern, kommandieren wir nebenbei auch untergebene KI-Einheiten. Neben einer Einzelspieler-Kampagne, bietet Disintegration auch PvP-Multiplayer.

Und was ist eigentlich mit...?

War das wirklich schon alles? Nein! 2020 erwarten uns natürlich viele weitere Ego-Shooter. Obwohl manche davon noch nicht offiziell angekündigt wurden (und wieder andere scheinbar im Entwicklungsnirvana verschwunden sind), möchten wir hier einige namhafte Kandidaten nennen, die für einen Release 2020 in Frage kommen.

Call of Duty 2020

Neues Jahr, neues CoD! Auch zum Herbstgeschäft 2020 dürfte wieder ein neues Call of Duty im Laden stehen, angeblich kommt (entgegen des eigentlichen Studio-Turnus) diesmal Black Ops 5 vom Entwickler Treyarch.

Wolfenstein 3

Dass die Wolfenstein-Reihe von Machine Games fortgesetzt wird, stand schon länger fest. Nach dem Koop-Spinoff Youngblood, erwartet uns also der offizielle Nachfolger von Wolfenstein 2: The New Colossus. Ob es 2020 so weit ist? Möglich wär's.

Outriders

Die Bulletstorm-Entwickler kündigten auf der E3 2019 mit Outriders einen neuen Sci-Fi-Shooter mit Drop-In-Dop-Out-Koop an, über den man allerdings kaum etwas weiß - auch nicht, ob es überhaupt ein Ego-Shooter ist! Der Release ist für Sommer 2020 geplant.

Dead Island 2

Ob und wann der Zombie-Shooter erscheint, kann aktuell wohl niemand abschließend sagen. 2019 wechselte zum inzwischen dritten Mal das Entwicklerstudio, der Publisher versichert aber gebetsmühlenartig, das Spiel sei nicht tot. Ob es 2020 was wird?

Mehr Empfehlungen für 2020:

2 von 2

nächste Seite



Kommentare(35)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen