Eidos: Technische Hilfe per Mail

von Heiko Klinge,
16.12.2002 09:58 Uhr

Eidos hat einen neuen kostenlosen Email-Support eingerichtet. Das berichten die Kollegen von gamesmarkt.de. Eine speziell entwickelte Datenbank soll helfen, eventuelle Probleme mit Eidos-Spielen schneller zu beheben. Außerdem können Sie den Bearbeitungsstand Ihrer Anfrage verfolgen. Insgesamt eine sinnvolle Alternative zur telefonischen Hotline, für die Eidos fast schon unverschämte 1,80 € pro Minute verlangt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen