Ein Held dank Unreal Tournament

von GameStar Redaktion,
20.12.2000 13:40 Uhr

Das Spiele auch Leben retten können, beweist diese interessante wie auch nette Anekdote. Der Amerikaner Scott Abernethy hat durch schnelle Reflexe und einer gehörigen Portion Glück das Leben von Rebecca Cross gerettet -- diese währe um Haaresbreite von einem Truck überfahren worden. Als Grund für seinen lebensrettenden Fähigkeiten gibt Scott "Unreal Tournament" an, mit dem er seine Reflexe und Reaktionsvermögen trainiert hat.
(jt)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen