Ein Jahr Sea of Thieves - Bisher größte Erweiterung bringt PvP-Arena, neue Story-Quests & Harpunen

Das Anniversary Update für Sea of Thieves liefert Inhalte wie die Arena, die neuen Geschichten der Shores of Gold und die Handelskompanie Ruf des Jägers.

von Stefan Köhler,
21.03.2019 17:52 Uhr

Rare feiert mit den Fans ein Jahr Sea of Thieves.Rare feiert mit den Fans ein Jahr Sea of Thieves.

Koop-Fans aufgepasst: Sea of Thieves ist mittlerweile ein Jahr alt und zur Feier des Jubiläums bereiten Rare und Microsoft das große Anniversary Update vor. Bis ihr für neue Abenteuer in See stechen könnt, dauert es leider noch bis zum 30. April. Dafür ist das zusammengeschnürte Paket randvoll mit Features.

Zu den Neuerungen gehört die Arena, neue Story-Inhalte, ein verbessertes Schadensmodell für Schiffe und weitere Inhalte, die wir unterhalb vorstellen.

Die Arena

In der neuen PvP-Arena werdet ihr euch gegen andere Spieler behaupten können. Dazu gibt es die neue PvP-Handelskompanie in der Taverne der Glorreichen Säbelrassler. In der Arena kämpft ihr mit Schiff und Crew gegen andere Spieler um den großen Ruhm: Die besten Spieler messen sich um Plätze auf der Rangliste.

Die Arena ist kein einmaliger Spaß aus dem Anniversary Update, sondern wird mit zukünftigen Erweiterungen weiter ausgebaut.

Neue und alte Story-Charaktere warten in Shores of Gold.Neue und alte Story-Charaktere warten in Shores of Gold.

Shores of Gold und Ruf des Jägers

Die Tall Tales - Shores of Gold ist der neue Story- und Quest-Inhalt für jene, die eher nichts mit der PvP-Arena anfangen können. Rare verspricht alte und neue Charaktere im Mittelpunkt der Seemannslegenden von Shores of Gold. Außerdem dürft ihr noch unbekannte Orte auf der Seekarte ansteuern.

Daneben führt die Handelskompanie Ruf des Jägers zwei neue Beschäftigungen ein: Angeln und Kochen. Bei der Kompanie könnt ihr eure Beute nicht nur gegen Gold und neue kosmetische Items eintauschen, sie bietet auch Möglichkeiten zum Aufstieg zur Piratenlegende.

Endlich könnt ihr Angeln.Endlich könnt ihr Angeln.

Neue Mechaniken für Schiffsschaden

Das Anniversary Update macht auch die klassischen Seegefechte spannender und anspruchsvoller: Schiffe können dank neuer Trefferzonen und Animationen kritische Treffer erleiden. Dann bricht vielleicht der Mast, das Spill oder gar das Steuerrad. Natürlich wird die Navigation so erwartbar schwierig.

Auch dank dem Harpunenwerfer sind neue Manöver möglich. Mit dem könnt ihr größere Happen jagen, für die die Angel nicht zu gebrauchen ist. Oder ihr schnappt euren Gegenspielern die Beute aus den Händen, die Harpunen sind vielseitig einsetzbar.

Sea of Thieves - Screenshots ansehen


Kommentare(37)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen