Emmys 2017 - Favoriten Westworld und Stranger Things gehen leer aus

Die Emmy-Verleihung 2017 war politisch wie nie zuvor: Satire-Sendungen wie Saturday Night Live oder Veep räumten bei den Preisen ab, dafür gingen die großen Favoriten Westworld und Stranger Things komplett leer aus. Und ein Überraschungsgast sorgte für jede Menge Lacher.

von Vera Tidona,
18.09.2017 13:15 Uhr

Emmys 2017: Die Netflix-Serie Stranger Things und HBOs Westworld gehören nicht zu den Gewinnern.Emmys 2017: Die Netflix-Serie Stranger Things und HBOs Westworld gehören nicht zu den Gewinnern.

Die Emmy-Awards wurden am Wochenende in Los Angeles zum 69. Mal feierlich verliehen. Der Abend stand ganz im Zeichen von US-Präsident Donald Trump und verhalf zahlreichen TV-Sendungen zu ihren Preisen.

Satire auf Donald Trump gewinnen

So räumte die langjährige Satire-Show Saturday Night Live mit sechs Emmys als einer der großen Gewinner ab, dazu gehörte auch eine Auszeichnung für Alec Baldwins Darstellung als Donald Trump. Auch die satirische Comedy-Serie Veep mit Julia Louis-Dreyfus als Vize-Präsidentin profitierte davon und erhielt zum dritten Mal in Folge einen Emmy als beste Comedy-Serie.

Stranger Things und Westworld gehen leer aus

Völlig unerwartet gingen die beiden großen Favoriten auf eine Emmy-Auszeichnung komplett leer aus: Weder die erfolgreiche SciFi-Serie Westworld (HBO) mit insgesamt 22 Nominierungen noch die beliebte Netflix-Serie Stranger Things mit 18 Nominierungen erhielten einen einzigen Preis an diesem Abend. Bereits bei den Golden Globes 2017 Anfang des Jahres gingen beide Serie (wie auch Game of Thrones) komplett leer aus.

Dafür wurde als beste Drama-Serie The Handmaid's Tale mit gleich fünf Emmys ausgezeichnet.

Mehr zu Game of Thrones: Warum der Serienhit nicht bei den Emmys 2017 dabei ist

Überraschender Auftritt von Trumps Ex-Sprecher Sean Spicer

Ein Highlight des Abends war der überraschende Auftritt von Sean Spicer, ehemaliger Pressesprecher von US-Präsident Donald Trump. Unter dem tosenden Applaus der Gäste gab er eine Parodie von sich selbst ab, in Anwesenheit von Schauspielerin Melissa McCarthy, die für ihre Parodie als Sean Spicer bereits mehrfach ausgezeichnet wurde.

Die Gewinner der 69. Emmy-Awards

  • Beste Comedy-Serie: Veep - Die Vizepräsidentin (Veep)
  • Beste Drama-Serie: The Handmaid's Tale
  • Bester Hauptdarsteller (Comedy): Donald Glover in Atlanta
  • Bester Hauptdarsteller (Drama): Sterling K. Brown in This Is Us
  • Beste Hauptdarstellerin (Comedy): Julia Louis-Dreyfus in Veep
  • Beste Hauptdarstellerin (Drama): Elisabeth Moss in The Handmaid's Tale
  • Bester Nebendarsteller (Comedy): Alec Baldwin in Saturday Night Live
  • Bester Nebendarsteller (Drama): John Lithgow in The Crown
  • Beste Nebendarstellerin (Comedy): Kate McKinnon in Saturday Night Live
  • Beste Nebendarstellerin (Drama): Ann Dowd in The Handmaid's Tale
  • Beste Miniserie: Big Little Lies
  • Bester Fernsehfilm: Black Mirror - San Junipero
  • Bester Hauptdarsteller (Mini-Serie/TV-Film): Riz Ahmed in The Night Of
  • Bester Hauptdarstellerin (Mini-Serie/TV-Film): Nicole Kidman in Big Little Lies
  • Bester Nebendarsteller (Mini-Serie/TV-Film): Alexander Skarsgård in Big Little Lies
  • Beste Nebendarstellerin (Mini-Serie/TV-Film): Laura Dern in Big Little Lies
  • Beste Regie (Comedy): Donald Glover für Atlanta, Episode B.A.N.
  • Beste Regie (Drama): Reed Morano für The Handmaid's Tale, Episode Offred
  • Beste Regie (Mini-Serie/TV-Film): Jean-Marc Vallé für Big Little Lies
  • Bestes Drehbuch (Comedy): Aziz Ansari & Lena Waithe für Master of None, Episode: Thanksgiving
  • Bestes Drehbuch (Drama): Bruce Miller für The Handmaid's Tale, Episode: Offred
  • Bestes Drehbuch (Mini-Serie/TV-Film): Charlie Brooker für Black Mirror, Episode: San Junipero

Westworld vs. Gaming - Jeder Spieler muss diese Serie sehen! 9:53 Westworld vs. Gaming - Jeder Spieler muss diese Serie sehen!


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen