Epox baut Grafikkarten

von Holger Kellermann,
13.01.2004 13:14 Uhr

Überraschung: Der taiwanesische Mainboardspezialist Epox baut in Zukunft Grafikkarten und setzt dabei voll auf Nvidia-Chips. Geplant ist eine Produktlinie, die von der Geforce 4 MX bis zur Geforce FX 5950 Ultra ein breites Spektrum aller aktuellen Nvidia-GPUs abdeckt. Wann genau Epox seine 3D-Beschleuniger auf den Markt bringt steht noch nicht fest.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen