Eve Online - Free2Play-Accounts bekommen mehr Möglichkeiten

Kleine und mittlere T2-Waffen sowie Schlachtkreuzer und Schlachtschiffe sind bald nicht mehr Bezahlspielern vorbehalten. Mit dem Release des »Lifeblood«-Updates haben auch kostenlose Alpha-Accounts Zugriff auf diese Skills.

von Mathias Dietrich,
09.10.2017 15:25 Uhr

In Zukunft können Alpha-Klone nicht nur kleine Schiffe wie beispielsweise die Rifter benutzen, sondern auch Schlachtschiffe.In Zukunft können Alpha-Klone nicht nur kleine Schiffe wie beispielsweise die Rifter benutzen, sondern auch Schlachtschiffe.

Knapp ein Jahr ist es her, dass CCP Eve Online auf ein Free2Play-Modell umstellte. Allerdings waren die kostenlosen Alpha-Accounts stark eingeschränkt. Während der Messe Eve Vegas 2017 kündigte der isländische Entwickler jetzt mehr Rechte für F2P-Accounts an.

Eine große Kritik der Alpha-Accounts seitens der Eve-Online-Spieler ist häufig, dass es sich dabei nur um eine erweiterte Testversion handelt. Denn mit den verfügbaren Skills für Free2Play-Spieler stoßen diese schnell an ihre Grenzen. Gerade dass sie keine T2-Waffen und Schlachtkreuzer verwenden können ist problematisch. Immerhin sind sie dadurch bereits in manchen PvE-Missionen machtlos. Weiter sind sie einfaches Futter für Spieler mit Bezahlaccounts und entsprechend besseren Schiffen und Ausrüstung. Das nächste große Update »Lifeblood« soll hier Abhilfe schaffen.

Schlachtschiffe und T2-Waffen bald auch für F2P-Accounts

Alle kostenlosen Accounts dürfen dann zusätzlich kleine und mittlere T2-Waffen benutzen, sowie Schlachtkreuzer und Schlachtschiffe fliegen. Dadurch haben alle Spieler mit Alpha-Klonen in Zukunft viel mehr Möglichkeiten im Spiel. Zudem entfällt die Beschränkung für kostenlose Accounts, nur Schiffe der Fraktion des eigenen Charakters fliegen zu dürfen.

Damit kann man jetzt mehr Skillpunkte lernen, als Alpha-Accounts eigentlich zulassen. Wer allerdings mehr als insgesamt 5 Millionen Skillpunkte ansammeln will, muss ein Abo abschließen. Sobald das endet, hat man aber nach wie vor Zugriff auf sämtliche Alpha-Skills, die man in dieser Zeit erlernt hat.

Bald keine Gründe mehr für ein Abo?

Die erweiterten Rechte sorgen allerdings auch für einige Bedenken. Dank der sehr umfangreichen Alpha-Accounts könnten manche Veteranen keinen Grund mehr für ein Abo sehen. Immerhin können sie viele Dinge wie beispielsweise Incursions ab sofort einfach nur mit einem Alpha-Account machen.

Viele gerade für Allianzen wichtige Skills, wie zum Beispiel Supercarrier und auch das Fliegen von T2-Schiffen ist nach wie vor Bezahlaccounts vorbehalten.

So ging es mit Free2Play los: Das änderte Eve Online's F2P-System für Veteranen und Neulinge

EVE Online: Birth of the Capsuleer - Neues Intro-Video zum Sci-Fi-MMO 2:25 EVE Online: Birth of the Capsuleer - Neues Intro-Video zum Sci-Fi-MMO

Eve Online - Screenshots ansehen


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen