Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 6: Everquest 2

Ich bau dir eine Fähigkeit

Ein Paladin hoch zu Ross. Diese Klasse bekommt das Tier bei Level 20.Ein Paladin hoch zu Ross. Diese Klasse bekommt das Tier bei Level 20.

Wer nicht nur prügeln, zaubern und heilen will, versucht sich nebenbei als Handwerker. Der Aufstieg in höhere Handwerkskünste verläuft genau wie der beim Kampfkönnen. Brillant: Die Herstellung von Waren verlangt ständige Aufmerksamkeit. Steht man bei Dark Age of Camelot bräsig vor der Schmiede, klickt stupide auf »Herstellen« und wartet auf das Ergebnis, treten in Everquest 2 immer mal wieder Probleme auf. Da ist vielleicht das Eisen zu heiß, ein Druck auf den entsprechenden Button zum Kühlen löst das Problem. Clever von Sony Online, denn so werden in Online-Rollenspielen verpönte Handwerks-Makros, die selbstständig Waren herstellen, im Keim erstickt.

Auch eine gute Idee, um das Zusammenspiel zu fördern: Die dritte Stufe eines Zaubers oder Kampfstils erreicht der Spieler nicht mehr durch einen Levelaufstieg. Lehrbücher oder magische Schriftrollen dafür müssen von anderen Spielern hergestellt werden. Das erinnert an Star Wars Galaxies, wo Ihnen Mitstreiter neue Fähigkeiten beibringen können. Wer Glück hat, findet so ein begehrtes Stück Papier aber auch bei getöteten Monstern. (PET)

Den kompletten Artikel lesen Sie in GameStar-Ausgabe 03/2005.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 805,8 KByte
Sprache: Deutsch

6 von 7

zur Wertung



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen