Far Cry 5 - Alle Grafikeinstellungen in der Übersicht

Welche Einstellungsmöglichkeiten bietet die PC-Version von Far Cry 5? Mittlerweile sind Bilder der Preview-Version aufgetaucht, die einen Einblick ins Optionsmenü geben.

von Martin Dietrich,
05.03.2018 16:36 Uhr

Die Grafikeinstellungen der PC-Version von Far Cry 5 sind bekannt. Die Grafikeinstellungen der PC-Version von Far Cry 5 sind bekannt.

In wenigen Wochen erscheint Far Cry 5 und wird höchstwahrscheinlich ein optisch sehr ansprechendes Montana auf den Bildschirm zaubern. Die Kollegen bei PC Gamer konnten sich die PC-Version in einem Preview-Build genauer anschauen und teilten mit, welche Grafikeinstellungen das Spiel zulässt. Da es sich noch nicht um die finale Fassung handelt, kann es aber noch zu Änderungen kommen.

Wie bei Ubisoft-Spielen mittlerweile üblich, gibt es wieder eine VRAM-Anzeige, die die Leistungsfähigkeit der Grafikkarte visualisiert. Ansonsten lassen sich die Frames auf 60 Bilder pro Sekunde festsetzen, oder aber ohne 60-FPS-Lock spielen. Mithilfe eines FOV-Sliders kann das Sichtfeld über die standardmäßigen 90 erhöht werden.

Far Cry 5 erscheint am 27. März 2018.

Alle weiteren bekannten Grafikeinstellungen in der Übersicht:

  • Graphics Quality
  • Texture Filtering
  • Shadows
  • Geometry & Vegetation
  • Environment
  • Water
  • Terrain
  • Volumetric Fog
  • Anti-aliasing
  • Motion Blur
  • Brightness Adjustment
  • Contrast
  • Gamma
  • Colorblind Mode
  • V-Sync
  • Enable Framerate Lock
  • Field of View Scaling
  • Resolution Scale

Far Cry 5 - Trailer zu Faith Seed: Die Frau, die Männer in die Sekte lockt 1:10 Far Cry 5 - Trailer zu Faith Seed: Die Frau, die Männer in die Sekte lockt


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen