Fast 20 Minuten Gameplay aus Vampire: Bloodlines 2, kostenlose DLCs bestätigt

Zur E3 2019 hat IGN knapp 20 Minuten Gameplay aus Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 als exklusives Video veröffentlicht.

von Elena Schulz,
12.06.2019 11:30 Uhr

Zur E3 2019 wurde ein über vier Minuten langer Gameplay-Trailer zu Vampire: Bloodlines 2 veröffentlicht. Die Kollegen von IGN haben eine erweiterte Version davon hochgeladen: Es gibt fast 20 Minuten Gameplay zu sehen, die wir als Video über der News für euch eingebunden haben.

Zu Beginn des Materials darf man zwischen drei Fähigkeiten-Bäumen wählen. Anschließend geht es raus in das nächtliche Seattle und in einem Nachtclub am Pioneer Square. Dort sind wir aber nicht zum Tanzen, sondern natürlich für eine Quest. Hier dürfen wir auch zwischen (stummen) Antwortmöglichkeiten wählen.

Im Videoverlauf sieht man zum Beispiel noch, wie der Held Schlösser knackt oder auch Faustkämpfe und Schussgefechte mit Gegnern, bei denen auch Vampir-Kräfte zum Einsatz kommen. Blut wird natürlich ebenfalls getrunken.

Gratis-DLCs nach dem Release

Aus einem Interview von IGN mit den Entwicklern geht hervor, dass es nach dem Release kostenlose DLCs für Bloodlines 2 geben wird. Mindestens zwei neue Vampir-Clans sollen dabei sein.

Die könnten mit eigenen Kräften noch einmal für frischen Wind im Spiel sorgen. Die Gratis-Inhalte sollen unabhängig vom Season Pass sein.

Bloodlines 2 gibt es in diesen Shops und Versionen

Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 - »Das Spiel darf keinen einzigen langweiligen Charakter haben!« PLUS 20:07 Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 - »Das Spiel darf keinen einzigen langweiligen Charakter haben!«

Das wissen wir über Bloodlines 2

Bloodlines 2 soll Anfang 2020 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Das Vampir-Rollenspiel ist in Seattle angesiedelt, das unterschiedliche Hubs mit eigenen Quests bietet. Nach einem Blutsauger-Überfall auf die Stadt, wird auch unser Held oder unsere Heldin zum Vampir.

Anschließend müssen wir mehr über die düstere Unterwelt Seattles herausfinden und natürlich Blut trinken. Welches entscheidet dank des Resonanz-System auch darüber, welche Boni wir im Spiel erhalten. Die sind nämlich davon abhängig, welche Emotionen unsere Opfer gerade erleben.

Zusätzlich verfügen wir über aktive Vampir-Fähigkeiten wie Beschwören und Kontrollieren von Fledermäusen, sowie einen Vampir-Clan (wie zum Beispiel die Brujah) mit eigenen Kräften, den wir aber erst im Spielverlauf wählen, statt wie im Vorgänger gleich zu Beginn.

Alles Wichtige zum Spiel erfahrt ihr in unserer Mega-Preview bei GameStar Plus. Alles zu Release, Story & Gameplay gibt's kompakt zusammengefasst in unserem Info-Artikel zu Bloodlines 2.

Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 - Gameplay-Trailer von der E3 2019 stellt Story und Fähigkeiten vor 4:33 Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 - Gameplay-Trailer von der E3 2019 stellt Story und Fähigkeiten vor


Kommentare(73)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen