F.E.A.R.

Vivendi hat einen kleinen Hotfix für den Ego-Shooter F.E.A.R. veröffentlicht, der Probleme mit dem Sound und dem Kopierschutz beheben soll. Auf manchen System startete das Spiel nicht, weil die Original-DVD nicht erkannt wurde.

von Rene Heuser,
14.11.2005 15:12 Uhr

Vivendi hat einen kleinen Hotfix für den Ego-Shooter F.E.A.R. veröffentlicht, der Probleme mit dem Sound und dem Kopierschutz beheben soll. Auf manchen System startete das Spiel nicht, weil die Original-DVD nicht erkannt wurde.

Patch (Plus)
Größe: 5,7 MByte
Sprache: mehrsprachig


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen