FIFA 20 ist ab heute spielbar, aber wo bleibt der GameStar-Test?

Dank EA und Origin Access kann man schon mehrere Tage vor Release FIFA 20 zocken. Auf unseren GameStar-Test müsst ihr allerdings noch etwas warten.

von Michael Herold,
19.09.2019 17:04 Uhr

Zocken lässt sich FIFA 20 schon, aber Testen geht nicht ganz so schnell.Zocken lässt sich FIFA 20 schon, aber Testen geht nicht ganz so schnell.

Fußball-Fans frohlockt, denn am heutigen 19. September startet FIFA 20 in den Early Access. Abonnenten von Origin und EA Access können dadurch schon acht Tage vor dem eigentlichen Release der Fußballsim (am 27. September) loszocken.

Normale Abonnenten bekommen allerdings nur Zugriff auf eine zehn Stunden lange Play-First-Trial-Version. Nur wer Origin Access Premier nutzt (und das ist mit 15 Euro im Monat teurer als Netflix), kann schon jetzt uneingeschränkt die Vollversion von FIFA 20 zocken.

Wie geht das genau? Alles zum Early Access von FIFA 20, so spielt ihr schon jetzt

Wo bleibt der GameStar-Test zu FIFA 20?

Auf unsere Review plus Wertung zu FIFA 20 müsst ihr noch ein wenig warten. Nachdem wir vor Kurzem die Konkurrenz von eFootball PES 2020 getestet haben, nehmen wir nun natürlich auch die Fußballsim von EA genau unter die Lupe. Allerdings müssen wir uns vor allem die Online-Modi wie Ultimate Team nun erst einmal unter realen Online-Bedingungen und mit ausreichend Mitspielern anschauen.

Rechnet also erst nächste Woche mit unserem Test zu FIFA 20. Wir bitten um ein wenig Geduld und halten euch auf dem Laufenden, falls wir länger brauchen sollten. Wie die ersten Tests von anderen Magazinen und Webseiten ausfallen, haben wir in unserem Wertungsspiegel zu FIFA 20 zusammengefasst.

Bis unser Fazit endgültig steht, empfehlen wir euch einige unserer anderen Artikel, in denen ihr erfahrt, was euch dieses Jahr im neuen FIFA erwartet:

13 Fakten zu FIFA 20: Die Neuerungen & Infos zu Volta/Karriere

Die 5 wichtigsten Neuerungen von FIFA 20: Endlich mal wieder Updates für alle Modi 6:54 Die 5 wichtigsten Neuerungen von FIFA 20: Endlich mal wieder Updates für alle Modi


Kommentare(39)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen