FIFA 20 TOTW 17 Predictions: Im Team of the Week 17 könnten Jesus & Ronaldo landen

Jesus im TOTW 17 von FIFA 20? Nun, vermutlich nicht der von den Christen, sondern Gabriel Jesus. So oder so wird das 17. Team der Woche in Kürze bekannt gegeben.

von Michael Herold,
07.01.2020 11:18 Uhr

Wer schafft es ins TOTW 17 von FIFA 20? Wer schafft es ins TOTW 17 von FIFA 20?

Die meisten FIFA-Fans haben aktuell nichts anderes im Kopf als das Team of the Year von FIFA 20, das aktuell die stärksten Karten der gesamten Saison ins Spiel bringt. Aber vergesst deswegen nicht, dass auch ein neues Team of the Week ansteht.

Das inzwischen 17. TOTW von FIFA 20 wird am Mittwoch, den 8. Januar, um 16:00 Uhr von EA Sports veröffentlicht. Bis die 23 Spieler des Teams der Woche 17 bekannt gegeben werden, haben wir aber schon jetzt Vorhersagen für euch, welche Fußballer gute Chance haben, eine schwarze Spezial-Karte zu erhalten.

Laut den Predictions der FIFA-Community-Seite Futhead.com könnten diesmal zwei äußerst berühmte Namen im Team of the Week landen: Jesus und Cristiano Ronaldo! Wer jetzt Halleluja schreit, muss sich aber beruhigen, nicht Jesus Christus hat eine Chance auf eine TOTW-Karte, sondern Gabriel Jesus von Manchester City. Und Ronaldo hat es ja aktuell nicht ins Team des Jahres geschafft, könnte nun mit seiner zweiten Team-der-Woche-Karte einen neuen Höchstwert von 95 erreichen.

Predictions für das TOTW 17 von FIFA 20

Predictions-Startelf:

  • Torwart: Odisseas Vlachodimos (Benfica Lissabon, Griechenland) - 83
  • LV: Alex Telles (FC Porto, Brasilien) - 87
  • IV: Felipe (Atletico Madrid, Brasilien) - 85
  • IV: Raphael Varane (Real Madrid, Frankreich) - 86
  • ZM: Mark Nible (West Ham United, England) - 81
  • RM: Nicolas Pépé (FC Arsenal, Elfenbeinküste) - 85
  • LM: Deulofeu (FC Watford, Spanien) - 83
  • LF: Jack Grealish (Aston Villa, England) - 84
  • ST: Cristiano Ronaldo (Piemonte Calcio, Portugal) - 95
  • ST: Gabriel Jesus (Manchester City, Brasilien) - 84
  • ST: Ciro Immobile (Lazio Rom, Italien) - 89

Diese Spieler könnten laut Predictions in der Startelf des TOTW 17 von FIFA 20 stehen. (Quelle: Futhead.com) Diese Spieler könnten laut Predictions in der Startelf des TOTW 17 von FIFA 20 stehen. (Quelle: Futhead.com)

Predictions-Auswechselspieler:

  • Torwart: Emil Audero ( Sampdoria Genua, Italien) - 81
  • LAV: Robin Gosens (Atalanta Bergamo, Deutschland) - 81
  • ZOM: Marko Livaja (AEK Athen, Kroatien) - 81
  • ZOM: Diego Castro (Perth Glory, Spanien) - 81
  • LF: Ricardo Horta (SC Braga, Portugal) - 82
  • ST: Nicky Maynard (Mansfield Town, England) - 81
  • ST: Andrea Belotti (FC Turin, Italien) - 84

Auch diese sieben Auswechsel- und fünf Reservespieler könnten laut den Vorhersagen im TOTW 17 von FIFA 20 landen. (Quelle: Futhead.com) Auch diese sieben Auswechsel- und fünf Reservespieler könnten laut den Vorhersagen im TOTW 17 von FIFA 20 landen. (Quelle: Futhead.com)

Predictions-Reservespieler:

  • Torwart: Luca Zidane (Racing Santander, Frankreich) - 80
  • LF: Tyrese Campbell (Stoke City, England) - 75
  • ST: Juan Munoz (UD Almeria, Spanien) - 80
  • ST: Matt Godden (Coventry City, England) - 75
  • ST: Nahki Wells (Queens Park Rangers, Bermuda) - 77

Was ist das TOTW überhaupt?

EA Sports stellt jeden Mittwoch ein neues »Team of the Week« für den Ultimate-Team-Modus von FIFA 20 vor. Darin sind 23 Spieler zu finden, die während der vergangenen Woche im realen Fußball herausragende Leistungen gezeigt haben. Für diese Spieler ist dann eine Woche lang eine schwarze »In-Form«-Kartenvariante mit gesteigerten Attributen und Ratings verfügbar.

Erhältlich sind diese Spezial-Karten nur in seltenen (Gold-) Spieler-Sets. Die Chancen, dass man eine TOTW-Karte per Zufall erhält, stehen allerdings sehr schlecht. Alternativ lassen sich die Karten auch auf dem Transfermarkt kaufen. Die Preise für »In-Form«-Karten sind aber meist extrem hoch. Wer in Ultimate Team besonders gute Preise gewinnen will, sollte sich mal in der Weekend League von FIFA 20 versuchen.

Mehr zum Thema:


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen