Fifa 2002: Asamoah auf Packung

von Peter Steinlechner,
17.09.2001 11:09 Uhr

Für die Packung von Fifa 2002 hat EA Sports den Nationalspieler und Schalke-Außenstürmer Gerald Asamoah verpflichtet. Der entpuppt sich in einer Pressemitteilung als Fan der Serie: "Ich kenne und spiele EA-Sports-Spiele seit langer Zeit und finde es toll, dass die Kooperation zustande gekommen ist."
Etwas seltsam mutet eine weitere Äußerung an: "Persönlich freue ich mich natürlich auch auf Fifa 2002, das mit Sicherheit in jedem Trainingslager mit der Mannschaft durch alle Zimmer gereicht werden wird." Können sich unsere Kicker-Stars etwa nur gemeinsam die (tatsächlich immer ein bisschen teureren) Spiele von EA leisten?


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen