Flanker-Macher auf Xbox-Kurs

von GameStar Redaktion,
19.05.2001 22:52 Uhr

Wie uns Igor A. Tishin, der Entwicklungsleiter der Flugsimulation Lock On soeben mitteilte, will sich das Team nach der Fertigstellung auch der Entwicklung von Xbox-Titeln widmen. Die sollen erheblich actionlastiger werden, als das Hardcore-Simmer-orientierte Lock On. Der Vertrieb wird vermutlich genau wie bei der Simulation von Ubisoft übernommen.
(mic)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen