Fortnite - Content-Update 7.40 führt Hoverboard inklusive Spielmodus ein

Das neueste Update in Fortnite ist jetzt live. Zu den Höhepunkten gehört ein Hoverboard. Das bleibt aber nur für kurze Zeit.

von Robin Rüther,
19.02.2019 18:24 Uhr

Das Driftboard kommt nicht allein: Mit Update 7.40 hat Epic auch zwei zeitlich begrenzte Spielmodi hinzugefügt.Das Driftboard kommt nicht allein: Mit Update 7.40 hat Epic auch zwei zeitlich begrenzte Spielmodi hinzugefügt.

Inhaltsupdate 7.40 für Fortnite ist erschienen und bringt drei Neuerungen für den Battle-Royale-Modus. Die wichtigste ist ein Hoverboard - Drtiftboard genannt - mit dem ihr schneller von A nach B gelangt. Es handelt sich dabei im Grunde um ein Fahrzeug, das an verschiedenen Orten auf der Insel herumliegt.

Besonders praktisch: Ihr könnt Waffen und Verbrauchsgegenstände weiterhin benutzen, während ihr auf dem Driftboard durch die Gegend schwebt. Auch fürs Looten oder Wiederbeleben von Teamkollegen müsst ihr nicht absteigen. Einen Nachteil gibt es dennoch: Bauen funktioniert auf dem Driftboard nicht.

Das Driftboard eignet sich auch für Stunts: Wenn ihr über Schanzen und Abgründe springt, führt ihr Tricks aus und sammelt Punkte. Die haben allerdings keine spielerischen Auswirkungen und dienen lediglich eurem Spaß. Das Driftboard steht euch auch im Kreativmodus zur Verfügung, in dem ihr beispielsweise eigene Renn- und Stuntkurse entwerft.

Anscheinend bleibt das Driftboard aber nicht für immer im Battle-Royale-Modus. Auf der offiziellen Seite steht über der Beschreibung »zeitlich begrenzter Gegenstand«. Ein konkretes Ablaufdatum steht allerdings nicht dabei.

Großer Erfolg für Apex Legends - Warum ist die Fortnite-Alternative so beliebt? 8:52 Großer Erfolg für Apex Legends - Warum ist die Fortnite-Alternative so beliebt?

Zwei neue Spielmodi

Passend zum Driftboard gibt es den zeitlich begrenzten Modus »Drift«. Gespielt wird in zwei Teams mit je 32 Spielern. Statt Truhen und Munitionskisten findet ihr auf der Karte rote Vorratslieferungen, in denen Waffen und - Überraschung - ein Driftboard stecken. Das Team, das als letztes noch steht, gewinnt. Drift kommt aber noch mit einem weiteren Kniff daher: Solange ihr auf eurem Driftboard steht, regeneriert ihr automatisch Leben und Schilde.

Der zweite zeitlich begrenzte Spielmodus heißt »Fang!«, wobei ihr dieser Aufforderung besser nicht nachkommen solltet. Die einzigen Waffen in Fang! sind nämlich Granaten, außerdem findet ihr Taschenfestungen. Die Gegenstände liegen in Truhen, auf dem Boden und in Vorratslieferungen herum, letztere tauchen im Laufe eines Matches immer häufiger auf.


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen