Fortsetzung von Man of Medan: Little Hope erscheint nächstes Jahr

Der nächste Teil der The-Dark-Pictures-Reihe hat einen Namen: Little Hope nennt sich der Nachfolger von Man of Medan und lehrt uns mit Hexen das Fürchten.

von Fabiano Uslenghi,
29.08.2019 15:07 Uhr

The Dark Pictures Anthology: Little Hope - Man of Medan-Nachfolger mit Hexen und Blair-Witch-Flair 0:41 The Dark Pictures Anthology: Little Hope - Man of Medan-Nachfolger mit Hexen und Blair-Witch-Flair

Mit »Dark Pictures« entsteht eine Reihe von Horror-Spielen im Stil des PS4-Adventures Until Dawn. Der erste Teil davon ist Man of Medan, der am 30. August seinen Release feiert. Jetzt wurde auch die zweite Episode angekündigt und mit einem Release-Jahr versehen: The Dark Pictures: Little Hope erscheint 2020.

Worum geht es in Little Hope?

Bei den Adventures von Supermassive Game handelt es sich um Horror-Spiele, bei denen das Überleben der Protagonisten im Fokus liegt. Wie bei den klassischen Telltale-Spielen handelt es sich in erster Linie um interaktive Filme. Doch im Gegensatz dazu gibt es bei den Dark Pictures keinen Game-Over-Screen. Alle Charaktere können am Ende sterben, oder auch überleben. Unsere Entscheidungen und Reaktionen bestimmen, wie die Geschichte abläuft und wer die Gruselgeschichte übersteht.

Während Man of Medan eine Gruppe an Freuden auf die Suche nach einem alten Schiff aus dem Zweiten Weltkrieg schickt, scheint es in Little Hope in eine verlassene, amerikanische Stadt zu gehen. Die Inszenierung weckt dabei Erinnerungen an Silent Hill. Im Fokus stehen hier aber vermutlich einige fiese Hexen.

So könnt ihr im Trailer bereits eine Frau erkennen, die um ein Feuer tanzt. Außerdem trägt sie ein Kleid, das an die Gewandung der amerikanischen Pilger erinnert. Das würde zeitlich zu den Hexenverfolgungen während des 17. Jahrhunderts passen.

The Dark Pictures: Man of Medan - Screenshots ansehen

Bekannte Gesichter

Little Hope setzt bei der Darstellung seiner Charaktere wieder auf richtige Schauspieler. Bereits in Until Dawn waren mit der Schauspielerin Hayden Panettiere (Heroes) und Rami Malek (Mr. Robot, Bohemian Rhapsody) zwei bekannte Gesichter vertreten. In dem Trailer zu Little Hope ist jetzt Will Poulter (Maze Runner, Black Mirror: Bandersnatch) in der Rolle des Andrew zu sehen.

Die erste Episode der »Dark Pictures«-Anthologie erscheint erscheint am 30. August und wir haben das Spiel schon jetzt einem ausführlichen Test unterzogen. Inhaltlich bauen die beiden Spiele wohl nicht aufeinander auf. Wer aufmerksam ist, kann in Man of Medan aber kleinere Hinweis auf Little Hope entdecken.

Man of Medan im Test-Video - Vorsicht: Spoiler-Warnung 12:16 Man of Medan im Test-Video - Vorsicht: Spoiler-Warnung


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen