Fujitsu-Siemens Spinbird 8/4/32

Überaus günstiger CD-RW-Brenner mit sehr guter Fehlerkorrektur und guten Testergebnissen in allen Bereichen.

23.02.2002 00:00 Uhr

Als neuestes Mitglied der Blueline-Serie stellt Fujitsu-Siemens den Spinbird CD-RW 8/4/32 vor. Der CD-Recorder liest Daten-CDs mit 32facher Geschwindigkeit aus und beschreibt Rohlinge 8fach, CD-RWs 4fach. Die Leistungswerte des Brenners sind sowohl beim Schreiben als auch beim Lesen sehr gut: Die durchschnittlichen Schreibgeschwindigkeit beträgt im CD-R-Modus 1.105 KByte pro Sekunde, bei CD-RWs 549 KByte pro Sekunde. Dank sehr guter Fehlerkorrektur erweist sich das mit 2.048 KByte Cache ausgestattete Gerät auch als zuverlässige und schnelle Leseeinheit . Die 24,94fache Lese-Geschwindigkeit bei CD-RW-Medien ist hervorragend.

In der Packung finden Sie ein IDE- und ein Audio-Kabel sowie die leicht bedienbare Brennsoftware Easy CD Creator 4.02c von Adaptec. Fujitsu-Siemens spendiert Ihnen jedoch nur einen CD-Rohling, ein CD-RW-Medium liegt nicht bei. Unverständlich ist der fehlende Notauswurf, der ansonsten bei allen CD-Brennern, CD-ROM-, oder DVD-Laufwerken Standard ist. Dennoch überzeugt der günstige Spinbird CD-RW 8/4/32 durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und verdient sich unseren Preistipp.

(hs) (Getestet in Ausgabe 11/00)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen