Game Of Thrones - Prequel-Serie von George R.R. Martin geht in Produktion

Nach dem Serienhit geht es weiter: HBO hat der Prequel-Serie von George R.R. Martin grünes Licht gegeben. Erste Story-Details gibt es auch schon.

von Vera Tidona,
09.06.2018 15:15 Uhr

Erstes Spin-off zum Serienhit Game of Thrones geht in Produktion.Erstes Spin-off zum Serienhit Game of Thrones geht in Produktion.

Der US-Sender HBO hat grünes Licht für eine Prequel-Serie zur Erfolgsserie Game of Thrones gegeben, berichtet das US-Magazin EW. Während das Ende des Serienhits mit der 8. Staffel im nächsten Jahr feststeht, entwickelt der Sender bereits fünf mögliche Spin-offs zur Serie für die Zeit danach. Eine davon geht nun tatsächlich in Produktion.

Dabei handelt es sich um die angekündigte Serien-Idee von GoT-Buchautor George R.R. Martin und Jane Goldman (Kingsman, Kick-Ass). Ein erster Entwurf hat dem US-Sender wohl so gut gefallen, dass daraus nun der erste Ableger des Seriehits Game of Thrones wird.

Zunächst wurde von HBO eine Pilotfolge bestellt, sollte sie dem Sender gefallen, folgt eine komplett erste Staffel. Als Showrunnerin und Autorin der Serie wurde Jane Goldman bestätigt, während Martin als Produzent fungiert, gemeinsam mit Daniel Zelman und Vince Gerardis (Game of Thrones).

GameStar-Podcast - Plus: Warum lieben alle Game of Thrones?

Erste Story-Details: Golden Age of Heroes

Mit der offiziellen Ankündigung werden auch erste Story-Details zur neuen Serie bekannt gegeben. Demnach spielt die Serie Tausende von Jahren vor den Ereignissen aus Game Of Thrones und handelt vom Werdegang Westeros, angefangen vom Goldenen Zeitalter der Helden (Golden Age of Heroes) bis hin zur dunkelsten Stunde:

"Von den schrecklichen Geheimnissen Westeros' bis zu den wahren Ursprüngen der White Walker, von den Mysterien des Ostens bis zu den legendären Starks ist es nicht die Geschichte, die ihr zu kennen glaubt."

Mehr zu Game of Thrones: Das Lied des Eisdrachen von GoT-Autor wird ebenso verfilmt

Die Prequel-Serie handelt auch von den Ursrpüngen der White Walkers.Die Prequel-Serie handelt auch von den Ursrpüngen der White Walkers.

Serien-Start erst nach dem GoT-Finale

Bereits im Vorfeld bestätigte der US-Sender HBO, dass ein erster Serien-Ableger erst nach dem Finale der GoT-Serie an den Start gehen wird, also frühstens im Jahr 2020. Die achte und abschließende Staffel des Serienhits ist für nächstes Jahr angekündigt, ein genauer Release-Termin steht aber noch aus.

Game of Thrones: Staffel 8 verspricht die größte Schlacht der gesamten Serie

Game of Thrones - Bilder zur TV-Serie ansehen

Weitere Spin-offs in der Entwicklung

Gerüchten nach steht eine weitere Serienidee von den restlichen vier entwickelten Spin-offs in der engeren Auswahl, als nächstes in Produktion zu gehen. Bestätigt ist das aber noch nicht.

Als Autoren und Ideengeber der vier weiteren Ableger zeigen sich Max Borenstein (Kong: Skull Island), Jane Goldman (Kick-Ass), Brian Helgeland (Legend) und Carly Wray (The Leftovers) verantwortlich. Weitere Details zur Story sind noch streng geheim.

Für GoT-Fans: Prequel-Buch Fire and Blood über die Targaryens erscheint im Herbst


Kommentare(53)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen