GameCube kommt 2002

von GameStar Redaktion,
14.03.2001 16:44 Uhr

Der Krieg der Konsolen geht weiter: Gerade ist Microsoft dabei, auf dem hauseigenen Gamestock-Event kräftig die Werbetrommel für die Xbox zu rühren, da funkt Konkurrent Nintendo dazwischen. Der japanische Konsolen-Gigant gab jetzt die Launch-Daten für den Xbox-Rivalen GameCube bekannt. In Japan soll der lila Würfel schon im Juli erhältlich sein, in Amerika gleichzeitig mit der Xbox im Herbst. Am längsten warten wieder einmal die Europäer: Erst im Frühjahr 2002 hüpft Mario mit Next-Generation-Power.
(ms)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen