GameStar-Podcast - Folge 65: Unbekannte Spiele, die (nur) uns begeistern

Wir Redakteure verbringen viel Zeit mit Mainstream-Spielen, haben jedoch auch kleine, geheime Leidenschaften, die uns teils mehr begeistern als jeder Triple-A-Blockbuster.

von Dimitry Halley,
17.08.2019 08:00 Uhr

Wir brechen auf in unerforschte Spiele-Gefilde und stellen euch Perlen vor, die unserer Meinung nach zu Unrecht untergegangen sind.Wir brechen auf in unerforschte Spiele-Gefilde und stellen euch Perlen vor, die unserer Meinung nach zu Unrecht untergegangen sind.

Ja, die GameStar berichtet gerne viel über große Spiele wie Cyberpunk 2077 oder Call of Duty: Modern Warfare oder Assassin's Creed: Odyssey. Kein Wunder, all diese Blockbuster interessieren schließlich auch viele Menschen. Doch das soll nicht heißen, wir Redakteure hätten keine geheimen Leidenschaften. Auch wir bemessen den Wert eines Spiels nicht daran, wie viele Leute es zocken - ein unbekanntes Juwel kann umso heller strahlen, wenn es bloß uns die Welt bedeutet. Beispielsweise saß Dimi in seinem Urlaub mit Tränen in den Augen vor einem Indie-Spiel, das bei Steam nicht mal 60 Reviews verzeichnet.

Und um diese unbekannten Spiele soll's heute gehen. Mit dem Label »Unbekannt« bezeichnen wir allerdings nicht nur Indie-Geheimtipps oder Spiele, die unter 100 Steam-Reviews haben, sondern auch allgemein vergessene Spiele der Vergangenheit, über einfach niemand mehr spricht. Hoffentlich habt ihr Freude an unserer kleinen Highlight-Slideshow. Und schreibt uns unbedingt eure unbekannten Meisterwerke in die Kommentare! Vielleicht drehen wir ja noch eine zweite Runde und erwähnen einige eurer Hits.

Den GameStar-Podcast gibt es auch auf iTunes, Spotify und Stitcher. Wir freuen uns über jeden Kommentar und jede positive Bewertung. Weil jede zweite Podcast-Episode für GameStar Plus erscheint, gibt es zudem einen RSS-Feed für Plus-User, mit dem ihr alle Folgen auf euer Smartphone laden könnt. Den regulären RSS-Feed ohne Plus-Folgen findet ihr hier.

Mehr zum Thema

Zum Nachschlagen: Die 100 besten PC-Rollenspiele aller Zeiten
Plus-Podcast: Unbekannte Rollenspiele jenseits des Tellerrands
Unbedingt einen Blick wert: AKs Test zum grandiosen Fire Emblem: Three Houses
Aktuelle Geheimtipps: Was ihr im Sommerloch unbedingt im Blick haben solltet

Was ist ... Lovers in a Dangerous Spacetime? - Das beste Spiel für den Valentinstag 9:58 Was ist ... Lovers in a Dangerous Spacetime? - Das beste Spiel für den Valentinstag

12 Indie-Games für 2019/2020 - Video: Das sind die Indie-Geheimtipps der E3 8:34 12 Indie-Games für 2019/2020 - Video: Das sind die Indie-Geheimtipps der E3


Kommentare(71)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen