GameStar-Podcast - Plus-Folge 70: Unser Kampf gegen den Pile of Shame

Im Podcast erzählen Michael Graf und Natalie Schermann von ungespielten Spielen und persönlichen Herausforderungen.

von Michael Graf, Natalie Schermann,
02.11.2019 08:00 Uhr

Der Pile of Shame bringt Micha und Natalie zur Verzweiflung. Der Pile of Shame bringt Micha und Natalie zur Verzweiflung.

Service-Durchsage: Für Plus-User gibt es einen speziellen RSS-Feed, mit dem ihr alle plus-exklusiven und öffentlichen Folgen auf eurer Smartphone saugen könnt. Wie der Feed funktioniert und welche Apps kompatibel sind, steht im zugehörigen Artikel. Wer kein Plus hat, kann auch unseren regulären RSS-Feed ohne Plus-Folgen nutzen.

Was türmt sich auf, wenn man zu viele Spiele und zu wenig Zeit hat? Richtig: der Pile of Shame. Auch die GameStar-Redakteure Michael Graf und Natalie Schermann können ein Lied davon singen - oder eben einen Podcast dazu aufnehmen.

Für GameStar Plus haben wir mit Medienpsychologen über das Phänomen gesprochen. Dabei gehen sie auf die häufigsten Verhaltensmuster der Spieler ein und geben ihre eigenen Einschätzungen und Tipps zum Pile of Shame. Warum häufen sich ungespielte Spiele so zahlreich an? Was steckt hinter dem bösen Stapel der Schande? Und wie kommen wir dagegen an?

Im Live-Podcast auf unserem Discord-Channel wollten wir von euch deshalb wissen, was ihr über das Thema denkt, und wie gut ihr euren eigenen Stapel unter Kontrolle habt. Wer nicht live dabei sein konnte, kann nun den Erzählungen von Micha und Natalie in der Aufzeichnung lauschen.

Welches Spiel hat die dickste Staubschicht in unserem Pile of Shame angesammelt? Was hindert Micha daran, endlich an seinem persönlichen Spieleberg zu arbeiten? (*hust* Stellaris *hust*) Und welche Spiele sind nach dem Podcast zusätzlich auf Natalies »Unbedingt spielen!!«-Liste gelandet?

Eines sollte jeder aus diesem Podcast mitnehmen: Der Pile of Shame darf ab sofort nur noch als Mountain of Joy bezeichnet werden!

Folge verpasst? Alle Episoden des GameStar-Podcasts in der Übersicht

Ihr könnt die Folge entweder direkt hören, indem ihr hier im Browser auf den Play-Button klickt, oder ihr klickt auf den blauen Link und ladet euch die Episode runter. In manchen Browsern müsst ihr dafür rechtsklicken und »Ziel speichern unter«. Alternativ schnappt ihr euch unseren wundervollen RSS-Feed für Plus-User, mit dem ihr alle neuen Podcast-Folgen direkt auf euer Smartphone laden könnt.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen