GameStars 2017: Bestes Renn- und Sportspiel - PC und Switch liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen

Bei den GameStars 2017 gab es bei den Sport- und Rennspielen ein echtes Fotofinish. Gerade einmal 100 Stimmen Vorsprung auf Platz zwei sichern dem Sieger die Goldmedaille.

von Michael Herold,
26.01.2018 10:30 Uhr

GameStars 2017: Bestes Sport- & Rennspiel - Video: EA kommt glimpflich davon 5:53 GameStars 2017: Bestes Sport- & Rennspiel - Video: EA kommt glimpflich davon

Im Sport- und Rennspielgenre treten fast jedes Jahr dieselben Kandidaten gegeneinander an: Das neueste FIFA kämpft wie immer mit Pro Evolution Soccer um die Fußballkrone, amerikanische Sportspiele wie NBA 2K, Madden NFL oder WWE 2K ringen beim deutschen Publikum um Aufmerksamkeit und bei den Rennspielen liefern sich die neuesten Forzas, DiRTs und Need for Speeds ein Duell um die Pole-Position.

Das sind zwar immer noch mehr als genug Kontrahenten, um den Kampf ums Siegertreppchen bei den GameStars 2017 spannend zu halten. Doch viel erfrischender finden wir Ausnahmeerscheinungen, die nicht aus einer altbekannten Serie stammen, aber trotzdem zu Community-Lieblingen werden. Dieses Jahr ist theHunter: Call of the Wild zum Beispiel so eine Überraschung. Zwischen all den AAA-Titeln, mit denen wir ohnehin in den Top 10 gerechnet haben, schnappt sich die Jagdsimulation mal eben den siebten Platz und beweist damit, dass Jagen in Deutschland ein durchaus beliebter Sport ist.

Auch Mario Kart 8 Deluxe überrascht mit einer herausragenden Platzierung auf dem Siegertreppchen. Klar, es stammt zwar definitiv nicht aus einer unbekannten Serie, dafür ist es aber ein Exklusivtitel der Nintendo Switch. Umso beeindruckender, dass es sich in unserer Community gegen etliche PC-, PS4- und Xbox-Titel durchsetzt und mit dem aktuell besten PC-Rennspiel sogar um den ersten Platz streitet. Und dieses Wettrennen hätte knapper kaum sein können: Gerade einmal 109 Stimmen trennen Platz eins und Platz zwei der beliebtesten Sport- und Rennspiele voneinander.

Übersicht: Alle Kategorien und Gewinner der GameStars 2017

Platz 3 - FIFA 18: König Fußball darf nicht fehlen

Dass FIFA wie jedes Jahr zu den beliebtesten Sportspielen gehört, überrascht wenig. Zwar muss sich EAs Fußballsimulationen aktuell so viel Kritik wie seit Jahren nicht mehr gefallen lassen (man denke nur an die #FixFIFA-Bewegung). Doch trotz aller berechtigten Beschwerden wegen Bugs und dem Lootbox-System im Ultimate Team Modus, bleibt FIFA 18 unheimlich beliebt bei den Spielern - und offensichtlich auch bei der GameStar-Community. Der ewige Rivale PES hat es dagegen übrigens (wenn auch nur knapp) nicht mal in die Top Ten der Sportspiele geschafft. Es erhielt lediglich ein Fünftel der Stimmen von FIFA.

FIFA 18 - Screenshots ansehen

Unser Test zu FIFA 18

Platz 2 - Mario Kart 8 Deluxe: Fun-Racer bringens noch

Mit doppelt so vielen Stimmen wie FIFA schnappt sich Mario Kart 8 Deluxe die Silbermedaille der besten Sport- und Rennspiele 2017. Allerdings verliert die Switch-Neuauflage von Marios achtem Rennabenteuer auf den letzten Metern der Zielgeraden mit einem hauchdünnen Rückstand von gerade einmal 109 Stimmen gegen den ersten Platz. Marios Fun-Racer hat sich den Spitzenplatz dennoch redlich verdient, da er mit einer GamePro-Wertung von 92 selbst Rennsimulatonen wie Project Cars 2 oder DiRT 4 hinter sich lässt.

Mario Kart 8: Deluxe - Screenshots ansehen

Der GamePro-Test zu Mario Kart 8 Deluxe

Platz 1 - Forza Motorsport 7: Die neue Rennspiel-Referenz

Das Kopf-an-Kopf-Rennen mit Mario war so spannend und knapp wie nur irgend möglich, doch am Ende setzt sich der PC gegen die Nintendo Switch durch: Forza Motorsport 7 landet mit einem Fünftel aller abgegebenen Stimmen auf dem ersten Platz der Rennspiel-GameStars 2017. Und das absolut verdient, denn Forza 7 ist eines von gerade einmal drei Spielen, die im vergangenen Jahr eine GameStar-Wertung von 90 oder mehr erringen konnten (die anderen beiden sind Okami HD und Divinity: Original Sin 2). Überzeugen konnte das erste vollwertige PC-Forza dabei nicht nur mit hervorragendem Fahrgefühl und fantastischer Technik (inklusive 4K und HDR-Support), sondern auch mit einem Riesenfuhrpark von 700 Autos.

Forza Motorsport 7 - Screenshots ansehen

Unser Test zu Forza Motorsport 7

Die Top 10 der Renn- und Sportspiele 2017

  1. Forza Motorsport 7
  2. Mario Kart 8 Deluxe
  3. FIFA 18
  4. Need for Speed: Payback
  5. Project Cars 2
  6. DiRT 4
  7. theHunter: Call of the Wild
  8. F1 2017
  9. Gran Turismo Sport
  10. Madden NFL 18

Alle Gewinner der GameStars 2017


Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen