Gamestock ohne Molyneux

von GameStar Redaktion,
14.03.2001 12:19 Uhr

In den Meldungen der letzten Woche hieß es, Peter Molyneux werde auf Microsofts GameStock-Event die fertige Version von Black & White präsentieren. Leider ließ sich der Star unter den Spiele-Entwicklern entschuldigen. Es müssen vor dem entgültigen Master-Termin noch Bugs aus Black & White entfernt werden...
(cm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen