Geforce 4 von Elsa

von GameStar Redaktion,
07.02.2002 14:26 Uhr

In die Liste der Hersteller, die Geforce-4-Karten ankündigen, reiht sich jetzt auch Elsa ein: Die neue High-End-Grafikkarte Elsa Gladiac 925Vivo basiert auf dem GeForce4-Ti-4600-Chip. Die Elsa Gladiac 725TV-Out nutzt den GeForce4-Ti-4400-Chip. Auf der Nvidia-GeForce4-MX-GPU basieren die Modelle Elsa Gladiac 517Vivo und Elsa Gladiac 517TV-Out. Im Lieferumfang befindet sich neben optimierten Treibern mit Elsa-3D-Revelator-Unterstützung auch Video-Schnitt-Software. Die Gladiac 925Vivo und Gladiac 725TV-Out sind ab Anfang April verfügbar. Die Modelle Gladiac 517TV-Out und Gladiac 517Vivo werden ab Mitte März erhältlich sein.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen