Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Geforce RTX 2060 Super im Test - Duell mit AMD Vega und RTX 2070

Nvidia legt nach: Im Test der neuen Geforce RTX 2060 Super prüfen wir, wie schnell die Spielergrafikkarte ist und ob und wenn ja für wen sich der Kauf lohnt.

von Nils Raettig,
02.07.2019 15:00 Uhr

Die neue Geforce RTX 2060 Super von Nvidia löst die RTX 2070 ab. Ob das Versprechen von vergleichbarer Leistung zum niedrigeren Preis gehalten wird, klären wir im Test.Die neue Geforce RTX 2060 Super von Nvidia löst die RTX 2070 ab. Ob das Versprechen von vergleichbarer Leistung zum niedrigeren Preis gehalten wird, klären wir im Test.

Die erst Anfang 2019 erschienene RTX 2060 bekommt Nachwuchs: Im Test stellt sich die neue Geforce RTX 2060 Super unserem Benchmark-Parcours.

Die zweite Neuerscheinung ist die RTX 2070 Super, einen separaten Test findet Ihr unter dem folgenden Link. Beide Karten sollen bereits am 9. Juli erhältlich sein. Das dritte Super-Modell in Form der RTX 2080 Super lässt dagegen noch bis zum 23. Juli auf sich warten.

» Geforce RTX 2070 Super im Test

Der folgende Vergleich zwischen der RTX 2060 Super und der RTX 2060 zeigt die wichtigsten Unterschiede. Nvidia sich unter anderem der viel diskutierten Speichermenge von nur 6,0 GByte bei der RTX 2060 gewidmet.

RTX 2060 Super vs. RTX 2060:

  • mehr Speicher: 8,0 statt 6,0 GByte GDDR6
  • mehr Shader-Einheiten: 2.176 statt 1.920
  • höhere Speicherbandbreite: 448 statt 336,1 GB/sec
  • mehr Raytracing- und Tensor-Kerne: 34/272 statt 30/240
  • mehr Textur- und Rastereinheiten: 136/64 statt 120/48

Die RTX 2060 und die RTX 2060 sind gleich groß, verfügen über die gleiche Stromversorgung und identische Anschlüsse. Einen neuen optischen Akzent setzt die Super-Variante mit der spiegelnden Oberfläche samt Super-Schriftzug zwischen den beiden 90-Millimeter-Axial-Lüftern.Die RTX 2060 und die RTX 2060 sind gleich groß, verfügen über die gleiche Stromversorgung und identische Anschlüsse. Einen neuen optischen Akzent setzt die Super-Variante mit der spiegelnden Oberfläche samt Super-Schriftzug zwischen den beiden 90-Millimeter-Axial-Lüftern.

RTX 2060 Super vs. RTX 2070

Insgesamt nähert sich die RTX 2060 Super stark der RTX 2070 an, was auch in der Tabelle mit technischen Daten der aktuellen RTX-Karten am Ende dieses Abschnitts zu sehen ist. Deshalb überrascht es kaum, dass Nvidia die RTX 2070 auslaufen lässt.

Bereits produzierte und im Handel und in Lagern befindliche Modelle werden also noch verkauft, aber über kurz oder lang ersetzt die RTX 2060 Super die RTX 2070.

Auch die RTX 2080 befindet sich im Abverkauf, weil sie durch die RTX 2070 Super ersetzt wird. Im besten Fall soll das für Spieler vergleichbare Leistung zu einem niedrigeren Preis bedeuten.

Die offizielle Preisangabe der RTX 2060 Super beträgt 419 Euro.

Damit sollte sie etwas günstiger als die RTX 2070 zu haben sein, die momentan ab etwa 450 Euro gelistet wird. Die RTX 2060 ist aktuell ab ungefähr 330 Euro in Preisvergleichen zu finden und bleibt vorerst die günstigste RTX-Karte von Nvidia.

Nvidia Geforce RTX 2000 Super-Serie - Modelle, Preise, Specs und Tests

GPU

Takt
(Boost)

Shader

Speicher

RT-/
Tensor-
Kerne

TMUs/ROPs

Speicher-
Bandbreite

RTX 2060

1.680 MHz

1.920

6,0 GB

30/240

120/48

336,1 GB/sec

RTX 2060 Super

1.650 MHz

2.176

8,0 GB

34/272

136/64

448 GB/sec

RTX 2070 *

1.620 MHz

2.304

8,0 GB

36/288

144/64

448 GB/sec

RTX 2070 Super

1.770 MHz

2.560

8,0 GB

40/320

160/64

448 GB/sec

RTX 2080 *

1.710 MHz

2.944

8,0 GB

46/368

184/64

448 GB/sec

RTX 2080 Ti

1.545 MHz

4.352

11,0 GB

68/544

272/88

616 GB/sec

* wird nicht mehr produziert/im Abverkauf

1 von 5

nächste Seite



Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen