Geforce RTX-Serie - Battlefield 5 gratis – aber nur für Neukäufer

Nvidia bietet Käufern einer Geforce-RTX-Grafikkarte den Shooter Battlefield 5 gratis an – allerdings erst seit dem 20. November und damit nur für Neukunden.

von Georg Wieselsberger,
21.11.2018 07:55 Uhr

Neukäufer einer Geforce RTX erhalten Battlefield 5 aktuell bei bestimmten Händlern gratis dazu.Neukäufer einer Geforce RTX erhalten Battlefield 5 aktuell bei bestimmten Händlern gratis dazu.

Battlefield 5 ist das erste große Spiel, dass die RTX-Raytracing-Technik von Grafikkarten wie der Geforce RTX 2080 verwendet. Spiegelungen und andere Effekte werden im Shooter von DICE realistischer umgesetzt, einige davon wären ohne Raytracing gar nicht möglich. Nun hat Nvidia eine Aktion gestartet, bei der Käufer eine Geforce RTX 2070, Geforce RTX 2080 oder Geforce RTX 2080 Ti Battlefield 5 kostenlos zur Grafikkarte erhalten und damit die Effekte selbst begutachten können.

Raytracing in Battlefield 5 - Performance und Grafikvergleich

Die Aktion läuft vom 20. November 2018 bis zu 7. Januar 2019 - oder so lange, wie der Vorrat reicht. Die Käufer der Grafikkarten erhalten durch die teilnehmenden Partner beim Kauf einen Download-Code für die rein digitale Version von Battlefield 5. Dieser Code muss dann bis zum 31. Januar 2019 auf der Nvidia-Webseite eingelöst werden. Pro Person kann nur ein Code verwendet werden. Nvidia weist darauf hin, dass sich die Kunden vor dem Kauf der Grafikkarte vergewissern sollten, dass der Händler auch tatsächlich an der Aktion teilnimmt.

Was ist Raytracing?

Auf der offiziellen Webseite ist die Anzahl der genannten Partner im Vergleich zu früheren Bundle-Aktionen ungewöhnlich kurz. Es werden nur Mifcom, Computeruniverse, Hitech, Kiebel und Megaport genannt. Eventuell wird die Liste noch erweitert.

Die Tatsache, dass die Aktion erst ab dem 20. November läuft, bedeutet auch, dass diejenigen Besitzer einer neuen Geforce-RTX-Grafikkarte, die ihr Exemplar besonders schnell gekauft haben, auf die kostenlose Beigabe von Battlefield 5 verzichten müssen. Das ist allerdings nichts ungewöhnliches, denn bei neuen Bundle-Aktionen bleiben die bisherigen Käufer so gut wie immer außen vor.

Die besten Grafikkarten für Spieler

Battlefield 5 - Raytracing: Performance- und Grafikvergleich 3:46 Battlefield 5 - Raytracing: Performance- und Grafikvergleich


Kommentare(66)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen