Ghostmaster: Geister-Sims

von Gunnar Lott,
23.05.2002 02:44 Uhr

Empire Interactive praesentierte einen Geheimtipp: Ghostmaster. Bei diesem Strategiespiel sehen Sie Haeuser aus der Sims-Perspektive und versuchen die Bewohner zu erschrecken. Dazu stehen Ihnen Geister und absurde Grusel-Effekte zur Verfuegung. Die hochaufloesende Grafik machte bei der Vorfuehrung einen guten Eindruck, zumal die Ansicht bei besonderen Ereignissen auf eine echte 3D-Perspektive umschalten kann. Das Spiel soll noch in diesem Jahr erscheinen. Einer der Mitarbeiter an dem Projekt ist uebrigens Greg Barnett, der zuletzt an der Discworld-Adventureserie mitdesignt hat.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen