Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 6: Grafikkarten-Rangliste - Kaufberatung Geforce vs Radeon

Allgemeine Kauftipps

Hardware-Tipps - Lüfterkurve für Grafikkarten erstellen 4:34 Hardware-Tipps - Lüfterkurve für Grafikkarten erstellen

Unsere Grafikkarten-Rangliste 2019 bringt Übersicht beim Vergleich der unzähligen Geforce- und Radeon-Modelle mit Benchmarks von beliebten und aktuellen Spielen. Die vielen verschiedenen Modellnummern bei AMD und Nvidia sind eher verwirrend als hilfreich – hier soll euch unsere Grafikkarten Kaufberatung für PC-Spieler einen Überblick verschaffen und die Auswahl erleichtern.

Wenn ihr einen komplett neuen Rechner baut, müsst ihr erst einmal das Budget festlegen. Hierbei könnt ihr euch grob an der Faustformel orientieren, dass die Grafikkarte rund ein Drittel des Gesamtwerts eines Gaming-PCs ausmachen sollte. So stellt ihr einigermaßen sicher, dass sich die einzelnen Komponenten nicht gegenseitig ausbremsen.

Generell solltet ihr beim Aufrüsten einer Grafikkarte beachten, dass die Leistung der Grafikkarte nicht durch einen eventuell zu schwachen Prozessor limitiert wird und auch der Monitor dazu passt – spielt ihr ohnehin nur auf einem Full-HD-Bildschirm, braucht es keine sündhaft teure Grafikkarte, außer ihr wollt stets mehr als 60 fps und maximale Details in hohen Auflösungen.

Hardware-Tipps - fps, Performance und PC-Auslastung in Spielen anzeigen 5:27 Hardware-Tipps - fps, Performance und PC-Auslastung in Spielen anzeigen

Lautstärke, Temperatur und Stromverbrauch

Der gemessene Stromverbrauch bezieht sich auf das gesamte System, die Temperaturen ermitteln wir mit dem MSI Afterburner unter typischer Spielelast. Unsere Lautstärke-Messungen führen wir in einem schallgedämmten Raum mit einem Voltcraft SL200 durch. Das Messgerät wird im Abstand von 50 cm, schräg zur Grafikkarte und dem offenen Testsystem platziert.

Lautstärke
gemessen im schallisolierten Raum. Angabe in Dezibel (dBA)

  • Spielelast
  • Leerlauf
Testraum
38,0
38,0
MSI RTX 2070 Armor 8.192 MByte
39,3
38,0
Asus GTX 1650 ROG Strix OC 4.096 MByte
39,4
38,0
39,7
38,0
MSI RTX 2070 Gaming Z 8.192 MByte
39,8
38,0
40,1
38,0
40,2
38,0
Geforce RTX 2060 6.144 MByte
40,4
38,9
MSI RTX 2080 Duke 8.192 MByte
40,4
38,0
40,6
38,8
40,8
38,0
Geforce GTX 1060 6.144 MByte
40,8
38,5
40,9
38,0
Geforce RTX 2080 8.192 MByte
41,0
38,9
KFA2 RTX 2070 EX 8.192 MByte
41,1
38,0
41,6
38,0
Asus GTX 970 DC Mini 4.096 MByte
41,6
38,5
KFA2 RTX 2080 OC 8.192 MByte
42,2
38,9
42,2
39,2
42,2
39,2
Geforce GTX 1070 8.192 MByte
42,4
38,5
Geforce RTX 2080 Ti 11.264 MByte
42,6
38,9
Geforce GTX 1080 8.192 MByte
43,4
38,7
Geforce GTX 1080 Ti 11.264 MByte
43,6
38,5
Geforce GTX 980 Ti 6.144 MByte
44,6
38,4
XFX R9 380X DD OC 4.096 MByte
47,2
39,4
Radeon RX Vega 56 8.192 MByte
47,7
38,5
Radeon RX Vega 64 8.192 MByte
48,4
38,5
MSI R9 390X Gaming 8.192 MByte
49,2
38,0
Radeon VII 16.384 MByte
51,2
38,9
  • 0,0
  • 12,0
  • 24,0
  • 36,0
  • 48,0
  • 60,0

Temperatur
gemessen mit MSI Afterburner

  • Spielelast
  • Leerlauf
Asus GTX 1650 ROG Strix OC 4.096 MByte
58
41
60
44
63
47
KFA2 RTX 2070 EX 8.192 MByte
64
43
MSI RTX 2070 Armor 8.192 MByte
64
38
64
30
65
27
Geforce RTX 2060 6.144 MByte
69
27
MSI RTX 2070 Gaming Z 8.192 MByte
69
38
71
42
MSI RTX 2080 Duke 8.192 MByte
71
47
Geforce GTX 1060 6.144 MByte
71
32
XFX R9 380X DD OC 4.096 MByte
72
42
Geforce RTX 2080 8.192 MByte
73
32
73
35
73
42
KFA2 RTX 2080 OC 8.192 MByte
75
29
Asus GTX 970 DC Mini 4.096 MByte
75
33
Radeon RX Vega 56 8.192 MByte
75
36
Radeon VII 16.384 MByte
77
30
Geforce RTX 2080 Ti 11.264 MByte
77
37
Geforce GTX 1070 8.192 MByte
79
28
MSI R9 390X Gaming 8.192 MByte
80
37
Geforce GTX 1080 8.192 MByte
82
31
Geforce GTX 980 Ti 6.144 MByte
83
36
Geforce GTX 1080 Ti 11.264 MByte
84
32
Radeon RX Vega 64 8.192 MByte
85
36
  • 0
  • 18
  • 36
  • 54
  • 72
  • 90

Leistungsaufnahme
für komplettes Testsystem

  • Spielelast
  • Leerlauf
Asus GTX 1650 ROG Strix OC 4.096 MByte
161
44
164
42
Geforce GTX 1060 6.144 MByte
185
38
219
43
223
45
Asus GTX 970 DC Mini 4.096 MByte
223
46
Geforce GTX 1070 8.192 MByte
224
40
225
45
238
43
XFX R9 380X DD OC 4.096 MByte
239
48
Geforce GTX 1080 8.192 MByte
266
40
Geforce RTX 2060 6.144 MByte
269
41
276
43
276
52
Geforce GTX 980 Ti 6.144 MByte
278
51
Radeon VII 16.384 MByte
283
45
MSI RTX 2070 Armor 8.192 MByte
284
43
MSI RTX 2070 Gaming Z 8.192 MByte
287
44
287
43
294
43
296
46
KFA2 RTX 2070 EX 8.192 MByte
297
47
Geforce GTX 1080 Ti 11.264 MByte
298
44
Geforce RTX 2080 8.192 MByte
318
45
321
45
MSI RTX 2080 Duke 8.192 MByte
322
49
KFA2 RTX 2080 OC 8.192 MByte
328
45
Radeon RX Vega 56 8.192 MByte
331
52
MSI R9 390X Gaming 8.192 MByte
352
62
Geforce RTX 2080 Ti 11.264 MByte
375
46
383
47
Radeon RX Vega 64 8.192 MByte
405
52
  • 0
  • 82
  • 164
  • 246
  • 328
  • 410

6 von 6

nächste Seite



Kommentare(134)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen