GTX 1180, GTX 1170 und GTX 1160 - Ab 30. August angeblich gestaffelter Release

Die neue Nvidia Geforce GTX 1180 soll angeblich am 30. August 2018 in den Handel kommen. Das behauptet zumindest ein Youtuber anhand einer angeblichen Mail eines Grafikkarten-Herstellers.

von Sara Petzold,
23.07.2018 13:40 Uhr

Das Nachfolgemodell von Nvidias Geforce GTX 1080 könnte am 30. August 2018 in den Handel kommen - mehr als zwei Jahre nach dem Launch der GTX 1080.Das Nachfolgemodell von Nvidias Geforce GTX 1080 könnte am 30. August 2018 in den Handel kommen - mehr als zwei Jahre nach dem Launch der GTX 1080.

Der Youtube-Kanal Gamer Meld hat in einem Video angebliche Mails von einem (ungenannten) Grafikkartenhersteller präsentiert, die das Release-Datum der kommenden Geforce 11-Serie detailliert verraten sollen – angeblich erfolgt der Release der GTX 1180 am 30. August 2018. Aus der Mail wird allerdings nicht ganz klar, ob es sich dabei um Referenzkarten, also Nvidias Founders Edition der GTX 1180, oder um Custom Modelle der Hersteller mit eigenem Kühlsystem und höheren Taktraten handelt.

Bei der GTX-1000-Generation waren Nvidias eigene Founders Editions-Modelle einen Monat vor den Custom Designs der Hersteller gestartet – dazu passen auch die bislang immer wiederkehrenden Gerüchte um einen offiziellen Launch der GTX 1180 durch Nvidia am 30. Juli 2018 – der 30. August wäre dann der Launch der Custom Modelle der GTX 1180.

Die Mail beinhaltet allerdings auch Verweise darauf, dass Nvidia sich wegen hohem Lagerbestand der GTX 1000-Serie dazu entschieden habe, den Release der GTX 1100er-Serie nach hinten zu verschieben – eventuell ist der 30. August 2018 also doch das (neue) offizielle Release-Datum seitens Nvidia.

In der Mail ist dazu die Rede von einer Pressekonferenz am 21. August – passend zum Start der diesjährigen Gamescom in Köln und ein mögliches NDA-Datum für die Hersteller, an dem sie ihre eigenen Custom Modelle vorstellen dürfen – eventuell bezieht sich das Datum aber auch auf den (verschobenen) offiziellen Nvidia-Termin zum Launch der GTX 1180.

Guide: Die besten Grafikkarten für Spieler

Gestaffelter Launch

Als Release-Daten für die ersten Modelle der GTX 1100-Serie nennt die Mail folgende Termine, unklar ist, ob es sich dabei um Custom oder Founders Edition-Varianten handelt:

  • Geforce GTX 1180: 30. August 2018
  • Geforce GTX 1170 (und GTX 1180+): 30. September 2018
  • Geforce GTX 1160: 30. Oktober 2018

Die Mail beinhaltet spezifische Datumsangaben für die Geforce GTX 1180 (30. August 2018) sowie die GTX 1170 einen Monat später am 30.09.2018. Für das Datum taucht allerdings neben der GTX 1170 auch eine GTX 1180+ auf – das könnte sich auf das erste Custom Design der GTX 1180 beziehen und würde dann passend einen Monat nach dem Launch der 1180 Founders Edition am 30. August erfolgen – eine spezielle Nvidia-GPU als 1080+ halten wir für sehr unwahrscheinlich.

Den Abschluss bildet am 30. Oktober die GTX 1160. Diese Launch-Staffelung unterschiedlich leistungsfähiger GTX-1100-Modelle würde grob analog wie beim Start der GTX-1000-Vorgänger erfolgen – zuerst erschien die GTX 1080 (Mai 2016), dann die GTX 1070 (Juni 2016) und dann GTX 1060 mit 6,0 GByte (Juli 2016).

Ob die geleakte Mail echt ist, bleibt offen, allerdings werden besonders die Datumsangaben für den Launch der GTX 1180 durch diverse andere Gerüchte der letzten Monate gestützt, auch uns gegenüber sprachen Grafikkartenhersteller unter der Hand bereits von neuen Modellen im August und September.

Guide: Nvidia G-Sync - Aktivieren und Settings optimieren

Was ist Raytracing? - Die Grafik der Zukunft erklärt - GameStar TV PLUS 16:54 Was ist Raytracing? - Die Grafik der Zukunft erklärt - GameStar TV


Kommentare(102)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen