Halo-Serie findet seine Darsteller für Cortana, Soren-066 & drei Spartan-Supersoldaten

Halo wird als TV-Serie umgesetzt und nachdem Pablo Schreiber als Master Chief gecastet wurde, hat man noch mehr Schauspieler für die Adaption des Ego-Shooters rekrutiert.

von Valentin Aschenbrenner,
05.08.2019 15:15 Uhr

Natasha McElhone wird in der Halo-TV-Serie nicht nur Dr. Catherine Halsey verkörpern, sondern auch die künstliche Intelligenz Cortana.Natasha McElhone wird in der Halo-TV-Serie nicht nur Dr. Catherine Halsey verkörpern, sondern auch die künstliche Intelligenz Cortana.

Es hat lange gedauert, doch die Halo-Serie nimmt immer mehr Gestalt an: Für das Projekt des US-Senders Showtime übernimmt die Schauspielerin Natascha McElhone gleich zwei Rollen: Die Darstellerin aus Californication und Designated Survivor tritt einerseits als Dr. Catherine Halsey und andererseits als Cortana auf.

Eine Cortana für den Master Chief

Im Halo-Universum ist Dr. Catherine Halsey die Schöpferin der sogenannten Spartan-Supersoldaten, während es sich bei Cortana um die fortgeschrittenste KI in der Geschichte der Menschheit handelt. Beide Rollen sind eng mit dem Master Chief verknüpft, der in der Halo-Serie von Pablo Schreiber (American Gods, Orange Is the New Black) verkörpert wird.

Darüber hinaus wurden Bokeem Woodbine (Fargo, Spider-Man: Homecoming) als Soren-066 und Shabana Azmi (24) als Admiral Margaret Parangosky gecastet, während drei völlig neue Figuren im Halo-Universum von den folgenden Darstellern verkörpert werden:

  • Bentley Kalu (Edge of Tomorrow, Avengers: Age of Ultron) als Spartan Vannak-134: »Ein kybernetisch verbesserter Supersoldat, der bereits in seiner Kindheit rekrutiert wurde und eine Art Deputy für den Master Chief darstellt.«
  • Natasha Culzag (The Witcher, Men in Black: International) als Spartan Riz-028: »Eine fokussierte, professionelle und tödliche Killer-Maschine mit kybernetischen Verbesserungen.«
  • Kate Kennedy (Anthem, Mass Effect: Andromeda) als Spartan Kai-125: »Eine taufrische, mutige, neugierige und tödliche Spartan-Supersoldatin.«

Natascha McElhone in Designated Survivor.Natascha McElhone in Designated Survivor.

Die wichtigsten Infos zur Halo-Serie

Die Halo-Serie von Showtime war ursprünglich als Kinofilm geplant und soll auf dem ersten Videospiel der Reihe Combat Evolved von 2001 basieren. Als Autor und Showrunner ist Kyle Killen (Mind Games, Awake) für das Projekt verantwortlich, während Otto Bathurst (Black Mirror) Regie führt. Staffel 1 von Halo soll neun Episode beinhalten, die Dreharbeiten beginnen noch im Herbst 2019, um einen Release in 2020 zu garantieren.

Staffel 1 der Halo-Serie soll 2020 mit neun Episoden an den Start gehen.Staffel 1 der Halo-Serie soll 2020 mit neun Episoden an den Start gehen.


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen