Halo-Update

von GameStar Redaktion,
05.03.2001 12:04 Uhr

Bungie arbeitet gerade an einer vorzeigbaren Version von Halo für Microsofts Werbe-Event GameStock, berichtet Matt Soell in seinem wöchentlichen Halo-Upate. Deswegen stehen zurzeit keine großen Änderungen, sondern eher Bugfixes auf dem Plan. Nachdem die derzeitige Version von Halo grundlegende Netzwerk-Fähigkeiten besitzt, beginnt das Online-Team mit der Konzeptionierung der einzelnen Multiplayer-Modi. Ideen gibt es bereits viele. Was letztendlich eingebaut wird, wird noch entschieden.
(cm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen