Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Seite 2: Alles zur Verfügbarkeit von Grafikkarten und PS5 im Live-Ticker - AMD-Shop und NBB auf der Watchlist für Grafikkarten

Update 11. Juli, 18:15 Uhr: Auch der Sonntag bleibt sich treu, denn wie zu erwarten gab es heute keine größeren Verkaufsaktionen für die PS5 oder Xbox Series X. Konsolenjäger sollten ihren Fokus deshalb auf die nächste Woche richten, denn schon am Montag könnte es mit Drops für die Xbox Series X und PS5 weitergehen. Grafikkarten sind mittlerweile in immer größeren Mengen und kürzeren Intervallen verfügbar, ein Umstand der sich über kurz oder lang auch beim Preis bemerkbar machen wird. Manchmal braucht man aber gar kein Geld ausgeben um mehr Leistung aus einem PC herauszuholen. Die Leseempfehlung für den Abend handelt von einem Reddit-Nutzer der erst nach Jahren bemerkte, dass er anstatt seiner GTX 1050ti die Vega-11 Grafikeinheit seines Prozessors nutzte. Wir wünschen einen entspannten Abend und sind wie gewohnt auch morgen wieder für euch da.

Erlösung nach vier Jahren: Spieler zockt 3.000 Stunden mit falscher GPU   354     11

Mehr zum Thema

Erlösung nach vier Jahren: Spieler zockt 3.000 Stunden mit falscher GPU

Update 10. Juli, 17:45 Uhr: Der Samstag verlief erwartungsgemäß ruhig. Wie auch in den letzten Wochen üblich, halten sich die großen Anbieter mit Verkaufsaktionen an den Wochenenden zurück. Für die nächste Woche rechnen wir weiterhin mit Drops der PS5 und möglicherweise auch der Xbox Series X. Für die PS5 solltet ihr dementsprechend Amazon im Auge behalten und auch Otto könnte interessant werden. In Sachen Grafikkarten fallen die Preise langsam aber stetig und wir hoffen, dass sie schon bald ein akzeptables Niveau erreichen. Falls ihr euch bei der Wahl der Grafikkarte nicht zwischen AMD und Nvidia entscheiden könnt, empfehlen wir den folgenden Artikel. Wir wünschen einen schönen Abend und sind morgen wieder für euch da.

AMD als ewiger Zweiter? So lief das Duell mit Nvidia seit der GTX 480   102     13

Mehr zum Thema

AMD als ewiger Zweiter? So lief das Duell mit Nvidia seit der GTX 480

Update 09. Juli, 18:00 Uhr: Der Freitag geht langsam zu Ende und leider hat es heute keine Verkaufsaktionen für die PS5 oder Xbox gegeben. Die Woche ist insgesamt jedoch positiv zu bewerten, schließlich gab es viele Drops für die PS5 und einige von euch hatten das Glück eine Konsole zu ergattern. Wir warten also auch nächste Woche gespannt auf den Drop bei Amazon, bis dahin wünschen wir aber erstmal ein schönes Wochenende. Wir berichten wie immer auch morgen für euch weiter.

Update 09. Juli, 17:08 Uhr: Konsolenfans aus Österreich aufgepasst! Bei MediaMarkt AT gibt es die PS5 im Bundle mit Spider-Man Miles Morales Ultimate Edition.

Update 09. Juli, 15:55 Uhr: Es gab vorhin zwar eine Verkaufsaktion für die PS5 beim Anbieter Okaysoft, doch wie bei kleinen Händlern üblich, waren die Bestände nicht die größten und in Windeseile ausverkauft. Leider gibt es aktuell auch keine Neuigkeiten bezüglich Amazon und Otto. Eine weitere Verkaufsaktion für die PS5 bei einem der größeren Händler wird für diese Woche somit zunehmend unwahrscheinlich. Falls sich doch noch etwas tut, teilen wir es euch natürlich sofort mit.

Update 09. Juli, 12:15 Uhr: Da wir heute leider etwas länger auf Neuigkeiten in Sachen PS5 und Xbox Series X warten müssen, haben wir uns für euch etwas nach anderen Angeboten umgesehen. Wir sind bei Notebooksbilliger fündig geworden, denn dort gibt es viele Produkte der Marke Acer zu reduzierten Preisen. Auch wenn sich die Preise für Grafikkarten langsam normalisieren, kann es noch eine ganze Weile dauern bis sie in die Nähe der UVP gelangen. Deshalb können Komplettsysteme oder Gaming-Laptops eine echte Alternative darstellen, so zum Beispiel der Acer Predator Orion 3000. Der Pre-Built-PC kommt ausgestattet mit einem Intel i7 10700F, 1 TB SSD, 16GM Arbeitsspeicher und einer Nvidia RTX 3070 und bietet somit einiges an Leistung. Hier gehts zum Angebot: Acer Predator Orion 3000 bei Notebooksbilliger für 1699€ [Anzeige].

Update 09. Juli, 11:00 Uhr: Der Vormittag hielt zumindest bisher keine Überraschungen für uns bereit. Noch halten sich die Händler bedeckt, wir hoffen aber, dass da im Laufe des Tages noch mehr kommt. Wir bleiben am Ball und melden uns sobald es Neuigkeiten gibt.

Update 09. Juli, 07:30 Uhr: Guten Morgen! Die Händler halten sich bisher noch etwas bedeckt, wir stehen jedenfalls schon in den Startlöchern und fiebern dem Tag entgegen. Zwar gibt es am heutigen Morgen noch nichts Konkretes, der obligatorische Hinweis auf den bisher ausgebliebenen PS5 Drop bei Amazon kann aber sicherlich nicht schaden. Hier sind die Links, wir halten euch auf dem Laufenden.

Update 08. Juli, 18:00 Uhr: Ein weiterer spannender Tag geht zu Ende. Zwar warten wir immer noch auf die Verkaufsaktion der PS5 bei Amazon, dafür gab es aber PS5-Drops bei MediaMarkt, Saturn und MyToys. Über Mobilcom Debitel konnte man heute ebenfalls eine PS5 ergattern. Doch damit nicht genug, denn auch in Sachen Grafikkarten gab es heute gute Neuigkeiten. AMD hat am Nachmittag einiges an aktuellen GPUs über den eigenen Shop angeboten und wir hoffen, dass es in Zukunft regelmäßig zu weiteren Aktionen dieser Art kommen wird. Damit verabschieden wir uns für heute und berichten wie gewohnt am Freitag für euch weiter.

Update 08. Juli, 16:30 Uhr: Die Angebote im Shop von AMD sind noch verfügbar! Hier gehts zum Shop: AMD Direct Buy.

Update 08. Juli, 16:10 Uhr: Wie bereits vermutet bietet AMD aktuell das gesamte Sortiment an Grafikkarten der Radeon RX Reihe sowie Prozessoren der Ryzen Reihe über den hauseigenen AMD Shop an. Hier gehts zum Shop: AMD Direct Buy.

Update 08. Juli, 15:10 Uhr: Es machen Gerüchte die Runde, dass AMD heute gegen 16:00 Uhr eine Verkaufsaktion für Grafikkarten auf der hauseigenen Website starten könnte. Eine ähnliche Aktion gab es bereits letzte Woche. Wer also auf der Suche nach Radeon RX Karten ist, sollte den Shop von AMD unbedingt im Auge halten. Hier ist der passende Link dazu: AMD Prozessoren und Radeon Grafikkarten bei AMD Direct-Buy.

Update 08. Juli, 13:40 Uhr: Okay, wir haben uns anscheinend verkalkuliert. Bleibt dran, denn es gibt immer wieder Konsolen bei Saturn und MediaMarkt.

Update 08. Juli, 13:10 Uhr: Die Verkaufsaktionen bei MyToys, MediaMarkt und Saturn sind wohl für heute beendet. Ab und zu gibt es noch Einzelgeräte für ganz kurze Zeit. Wir hoffen, ihr hattet Glück und konntet eine PS5 ergattern. Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen.

Update 08. Juli, 12:01 Uhr: Aktuell gibt es die PS5 im Bundle mit Returnal für 629,99 Euro bei MyToys [Anzeige].

Update 08. Juli, 11:39 Uhr: Jetzt bei MediaMarkt wieder: das Bundle mit Ratchet & Clank: Rift Apart [Anzeige].

Update 08. Juli, 11:37 Uhr: Die Verkaufswelle bei MediaMarkt und Saturn sind inzwischen vorbei. Wir rechnen aber nach wie vor damit, dass einzelne Konsolen immer mal wieder angeboten werden. Kleiner Tipp: Wenn ihr ein Bundle im Warenkorb habt, aktualisiert diesen häufiger. Erwischt ihr einen günstigen Zeitpunkt, leuchtet die Verfügbarkeitsanzeige grün und ihr könnt direkt bestellen.

Update 08. Juli, 10:43 Uhr: Und jetzt ist das PS5 Bundle mit Returnal bei MediaMarkt [Anzeige] verfügbar! Genauso wie das Bundle mit Ratchet & Clank: Rift Apart [Anzeige]!

Update 08. Juli, 10:42 Uhr: Drop bei Saturn!

Update 08. Juli, 10:29 Uhr: Alle Konsolen scheinen bei MediaMarkt vergriffen zu sein. Dennoch kann es sich lohnen, ab und zu auf die Links zu klicken und eventuelle Restmengen oder Rückläufer einzusacken.

Update 08. Juli, 10:10 Uhr: PS5-Drop bei MediaMarkt! Die einzelnen Artikel variieren in der Verfügbarkeit, offenbar sind aber alle zwischendurch mal verfügbar. Das Bundle mit Ratchet & Clank: Rift Apart scheint dabei im Fokus zu stehen.

Update 08. Juli, 09:29 Uhr: Mobilcom-Debitel hat aktuell ein super Angebot für Konsolenfans. Dort bekommt ihr die PS5 als Disc Edition bei Abschluss eines Vertrags mit Vodafone- oder Telekom-Tarif. Die LTE-Allnet-Flat mit 10 (Telekom) oder 15 (Vodafone) Gigabyte Datenvolumen kostet euch in beiden Fällen 41,99 Euro monatlich, sowie eine Einmalzahlung von 99,99 Euro. Im Bundle sind zwei zwölfmonatige Playstation-Plus-Mitgliedschaften enthalten. Laut Mobilcom sind die etwa 700 PS5-Konsolen tatsächlich vorrätig und werden direkt versandt!

PS5 Disc Edition bei Mobilcom Debitel kaufen [Anzeige]

Update 08. Juli, 09:22 Uhr: Gestern gab es tatsächlich nur eine Kleinstmenge PS5-Konsolen mit Aufpreis bei Computeruniverse. Wir sind gespannt, ob sich das heute ändert. Nach der spektakulären letzten Woche ist inzwischen wieder etwas Ruhe eingekehrt und Konsolenfans halten sich mit Gerüchten über baldige Drops über Wasser. Apropos: Inzwischen richten sich die Blicke der Insider schon sehnsüchtig auf das Containerschiff Ever Given, dass den Welthandel durch seine Havarie im Suezkanal Ende März vorübergehend stark eingeschränkt hatte. Gerüchten zufolge sollen einige PS5-Konsolen auf dem Schiff lagern. Ob die Behauptungen aber haltbar sind, steht auf einem anderen Blatt.

Update 08. Juli, 06:55 Uhr: Guten Morgen! Heute ist Tag der Videospiele und wir hoffen, dass Amazon diesen endlich zum Anlass nimmt, uns den lang ersehnten PS5-Drop zu bescheren. Seit Tagen halten sich die Gerüchte hartnäckig, dass es spätestens am heutigen Donnerstag soweit sein soll. Es könnte sich also lohnen, folgende Links im Auge zu behalten:

Update 07. Juli, 18:15 Uhr: Der Tag geht langsam zu Ende und auch heute war es spannend. Wir warten zwar weiterhin auf die Verkaufsaktion der PS5 bei Amazon, dafür kamen heute aber kleinere Händler zum Zug. Wer weiß, vielleicht gibt es ja in der zweiten Wochenhälfte nochmal mehr. Wir verabschieden uns für heute und berichten morgen für euch weiter.

Update 07. Juli, 17:45 Uhr: Obwohl wir in den letzten Wochen beobachtet haben, dass die Preise für Grafikkarten langsam sinken, sind die meisten GPUs noch ein ganzes Stück von der UVP entfernt. Deshalb gilt nach wie vor, dass Komplettsysteme oder Gaming-Laptops vor allem in Sachen Preis-Leistung eine echte Alternative gegenüber dem Einzelkauf von Komponenten darstellen können. Bei Notebooksbilliger gibt es aktuell den Joule Force Gaming-PC Nuke. Dieses Komplettsystem kommt ausgestattet mit flottem Intel i7 10700F, 16GB Arbeitsspeicher, 500GB SSD & 1TB HDD und einer Nvidia GeForce RTX 3060. Mit hochwertigen Komponenten von Corsair wurden auch beim Gehäuse und Netzteil keine Kompromisse eingegangen und eine Lizenz für Windows 10 gibts sogar auch noch oben drauf.

Joule Force Gaming-PC Nuke für 1499,94€ statt 1899,00€ bei Notebooksbilliger [Anzeige]

Update 07. Juli, 16:00 Uhr: Hier ist mal ein Update der anderen Sorte: Gestern hat Nintendo die neue Switch mit OLED-Bildschirm vorgestellt und schon heute könnt ihr sie bei MediaMarkt vorbestellen. Das neue Modell der Switch kommt mit einem namensgebenden OLED-Display, was nicht nur schärfer, sondern mit 7 Zoll Bildschirmdiagonale auch größer ist. Es gibt mit 64GB gleich das doppelte an internem Speicher als bei dem bisherigen Modell. Außerdem verfügt die neue Nintendo Switch über bessere interne Lautsprecher und das Dock kommt jetzt mit integriertem LAN-Anschluss. Der Release der neuen Nintendo Switch OLED ist für den 08. Oktober 2021 geplant. Falls ihr die Konsole schon heute vorbestellen wollt, könnt ihr diesem Link folgen: Nintendo Switch OLED Modell bei MediaMarkt vorbestellen [Anzeige].

Update 07. Juli, 15:16 Uhr: Offenbar sind noch ein paar weitere Exemplare der PS5 Disc Edition bei Computeruniverse verfügbar. Probiert ruhig mal euer Glück! Hier gehts zum Angebot: PS5 mit Laufwerk ist jetzt bei Computeruniverse im Bundle mit 12 Monaten Playstation Plus [Anzeige].

Update 07. Juli, 14:55 Uhr: Der PS5-Drop bei Computeruniverse ist wohl beendet. Leider schon wieder ein Händler, der einen Aufschlag auf die UVP verlangt. Wobei gesagt werden muss, dass die Gewinnmarge für die Shops bei der PS5 wohl nicht allzu groß ist. Dennoch dürfte diese Praxis einige Kunden davon abhalten, eine Konsole zu kaufen.

Update 07. Juli, 14:30 Uhr: Und auch die PS5 mit Laufwerk ist jetzt bei Computeruniverse im Bundle mit 12 Monaten Playstation Plus [Anzeige] erhältlich. Allerdings zahlt ihr dort etwa 40 Euro Aufpreis gegenüber der UVP.

Update 07. Juli, 14:13 Uhr: Aktuell gibt es die PS5 in der Digital Edition bei Computeruniverse [Anzeige]! Erwartungsgemäß ist die Seite aber überlastet, obwohl die Konsole im Vergleich zur UVP 30 Euro teurer ist.

Update 07. Juli, 12:52 Uhr: Der Tag verläuft bisher sehr ruhig. Das gibt uns die Gelegenheit, noch einmal auf das Angebot bei o2 hinzuweisen. Dort bekommt ihr eine PS5 und zwei Controller, wenn ihr einen Mobilfunkvertrag abschließt. Je nach Tarif liegen die monatlichen Kosten zwischen 40,49 Euro und 52,99 Euro zuzüglich einer einmaligen Gebühr von 45,98 Euro. Die Lieferzeit der Konsole beträgt laut o2 drei Wochen.

PS5 + 2 Controller im Angebot bei o2 [Anzeige]

Update 07. Juni, 10:47 Uhr: Für unsere österreichischen Leser ist die PS5 im Bundle mit Spier-Man: Miles Morales bei MediaMarkt [Anzeige] verfügbar!

Update 07. Juli, 10:37 Uhr: Bei Saturn läuft momentan eine Aktion zum 60-jährigen Jubiläum. Dort bekommt ihr zahlreiche Produkte geschenkt, wenn ihr bestimmte Artikel kauft. Das Razer Blackshark V2 Pro Gaming-Headset gibt es zum Beispiel inklusive der Razer Deathadder Essential Gaming-Maus für 159 Euro. Der Bestpreis der Maus liegt aktuell bei 28,58 Euro, der Bestpreis des Headsets ist deckungsgleich mit der Summe, die Saturn verlangt. Ihr spart also fast 30 Euro bei dem Deal.

Razer Blackshark Gaming-Headset + Razer Deathadder Gaming-Maus für 159 Euro bei Saturn [Anzeige]

Update 07. Juli, 10:17 Uhr: Aktuell ist es noch sehr ruhig auf dem Konsolenmarkt. Wir hoffen, euch bald mit neuen Infos versorgen zu können.

Update 07. Juli, 09:04 Uhr: Noch ein kleiner Tipp bezüglich Amazon: Packt die PS5-Konsolen und -Bundles auf euren Wunschzettel. So umgeht ihr mögliche Serverprobleme auf der Produktseite und könnt die Konsolen vom Wunschzettel aus in den Warenkorb schieben. Auch dann ist ein Erfolg nicht garantiert, aber zumindest etwas wahrscheinlicher.

Update 07. Juli, 07:55 Uhr: Noch ist es ruhig, hoffentlich handelt es sich dabei um die berühmte Ruhe vor dem Sturm. Wenn ihr auf der Suche nach Spielen für das Sommerloch seid, könntet ihr aktuell bei Saturn fündig werden. Dort gibt es wieder eine 3-für-2 Aktion [Anzeige] auf ausgewählte Spiele. Einfach drei Spiele aussuchen, in den Warenkorb legen und beim Check-Out wird der Preis für das günstigste abgezogen.

Update 07. Juli, 06:43 Uhr: Einen schönen guten Morgen! Auch heute beobachten wir wieder den Hardware-Markt für euch. Das Amazon-Gerücht hält sich hartnäckig und da es gestern keine Konsolen gab, scheint es heute sehr wahrscheinlich. Die Zeiten, in denen Amazon in der Vergangenheit PS5 freigeschaltet hat, waren meist zwischen 9 Uhr und 11 Uhr. Wenn ihr Sonys Next-Gen Konsole also ergattern möchtet, verfolgt am besten so ab 08:30 Uhr folgende Links:

Update 06. Juli, 15:00 Uhr: Am frühen Nachmittag ist die Lage ruhig. Der große Drop der PS5 bei Amazon blieb bisher leider aus und wir rechnen für heute auch nicht mehr damit. Betrachtet man vorangegangene Drops beim Versandriesen, zeigt sich, dass Amazon Konsolen meist morgens oder am Vormittag in den Verkauf bringt. Konsolenfans sollten die Angebotsseiten dennoch weiter beobachten, die größere Verkaufsaktion wird aber wahrscheinlich erst Morgen oder Übermorgen stattfinden. Wir werden euch weiter auf dem Laufenden halten.

Update 06. Juli, 14:30 Uhr: Während wir hierzulande weiter auf Neuigkeiten zur PS5 oder Xbox Series X warten müssen, können sich Konsolenfans in Frankreich über einen Drop der Xbox Series X freuen. Die Konsole von Microsoft ist dort bei Amazon erhältlich.

Update 06. Juli, 12:55 Uhr: Aktuell gibt es die PS5 bei Mytoys zu kaufen. Obwohl der Händler einen Aufschlag von rund 50€ verlangt, sind die Server aktuell überlastet und die Website nicht zu erreichen. An dem 50€ Preisaufschlag den Mytoys bereits in der Vergangenheit verlangt hat, scheinen sich zumindest in Hinblick auf die überlasteten Server aktuell die wenigsten Kunden zu stören.

Update 06. Juli, 11:05 Uhr: Konsolenfreunde aus Österreich können sich über ein Bundle bestehend aus PS5 und Ratchet & Clank: Rift Apart freuen. Das Bundle wird bei libro.at angeboten, die Webseite ist aber nur für Besucher aus Österreich erreichbar.

Update 06. Juli, 10:30 Uhr: Achtung Fehlalarm! Bei Amazon wurden PS5 gesichtet, doch es stellte sich schnell heraus, dass es sich nur um einen Warehousedeal gehandelt hat. Das Warten geht also weiter und die Spannung steigt. Wir bleiben dran.

Update 06. Juli, 10:15 Uhr: Aktuell ist noch Geduld gefragt: Wir liegen weiterhin in Lauerstellung, denn schon heute könnte es bei Amazon so weit sein. Gerüchten zufolge sind 11.000 - 12.000 PS5 im Anmarsch. Wir melden uns sobald es etwas Neues gibt!

Update 06. Juli, 06:44 Uhr: Guten Morgen! Der Dienstag startet angenehm sonnig und auch auf dem Hardwaremarkt lichten sich die dunklen Wolken so langsam. Die Preise für Grafikkarten befinden sich auf einem guten Weg, sind allerdings noch immer nicht wirklich als "günstig" zu bezeichnen. Bei den Next-Gen Konsolen, besonders der PS5, sieht der Trend noch besser aus. Scalpen scheint lange nicht mehr so lohnenswert wie zum Verkaufsstart, wodurch von den angebotenen Geräten insgesamt mehr direkt bei den Verbrauchenden, also euch, landen. Für heute oder morgen erwarten wir eine große Lieferung bei Amazon, immerhin war der Versandriese der einzige Shop, der letzte Woche keine Playstation 5 im Angebot hatte. Verfolgt also bei Interesse am besten folgende Links:

Update 05. Juli, 13:41 Uhr: Ist das die Ruhe vor dem Sturm? Jedenfalls tut sich aktuell nichts auf dem Hardware-Markt. Eine Gelegenheit für uns, eine Leseempfehlung auszusprechen: Unsere Kollegin Sara Petzold hat sich in ihrem Ratgeber mit der Frage beschäftigt, ob ein Curved- oder Flat-Monitor für euch das richtige Modell ist.

Gaming-Monitor: Curved oder flat - Welches Modell ist das richtige?   101     11

Mehr zum Thema

Gaming-Monitor: Curved oder flat - Welches Modell ist das richtige?

Update 05. Juli, 11:21 Uhr: Der Wochenstart verläuft sehr ruhig in Sachen PS5-Drops. Zeit für uns, einmal auf den Grafikkartenmarkt zu schauen. Dort sind die Preise in den letzten Wochen deutlich gesunken. Allerdings müsst ihr trotzdem aktuell noch deutlich mehr als den UVP (siehe Infobox weiter unten) bezahlen. Dennoch wollen wir euch die momentan günstigsten Angebote nicht vorenthalten und euch fragen: Würdet ihr bei diesen Preisen schon zuschlagen?

Update 05. Juli, 09:41 Uhr: Blicken wir noch einmal ganz kurz auf die vergangene Woche zurück. Denn bis auf Amazon hatten in den letzten sieben Tagen alle großen Händler PS5-Konsolen im Angebot. Nun warten alle gespannt auf den Versandriesen, der angeblich mehr als 10.000 Konsolen in dieser Woche auf den Markt bringen soll. Wir bleiben dran und hoffen, dass wir euch zeitnah mit neuen Infos füttern können.

Update 05. Juli, 09:00 Uhr: Aktuell gibt es für alle aus Österreich die PS5 im Bundle mit Spiderman: Miles Morales für 579 Euro bei MediaMarkt.at [Anzeige].

Update 05. Juli, 06:43 Uhr: Guten Morgen und einen ebenso guten Start in die neue Woche! Der Konsolenmarkt scheint sich merklich zu entspannen, die Drops sind enger getaktet und auch gefühlt besser verfügbar. Gleichzeitig sinken die Preise, die Anbietende auf Ebay aufrufen. Mit etwas Glück lohnt sich das bald schon überhaupt nicht mehr. Trotzdem ist nach wie vor Geschwindigkeit gefragt. Diese Woche wird ein größerer Drop der PS5 auf Amazon erwartet. Wenn ihr die Konsole ergattern möchtet, haltet am besten die folgenden Links im Auge:

Update 04. Juli, 18:00 Uhr: Auch am Sonntag gab es in Hinblick auf die PS5 oder Xbox Series X keine größeren Drops. Für die nächste Woche steht aber der viel spekulierte Drop der PS5 bei Amazon an. Angeblich sollen zwischen 10.000 und 12.000 Konsolen angeboten werden. Damit ihr optimal auf die Verkaufsaktion vorbereitet seid, empfiehlt es sich bereits im Vorfeld einen Account zu erstellen und eure Zahlungsinformationen zu hinterlegen. Ihr könnt die PS5 auch bereits jetzt auf eure Amazon Wunschliste packen. All das kann helfen, ein paar Sekunden beim Bestellvorgang zu sparen. Denn wenn sich eine Sache mit Sicherheit sagen lässt, dann das Schnelligkeit der entscheidende Faktor bei der Bestellung ist. Wir haben euch hier nochmal eine Auswahl an Angeboten zur PS5 bei Amazon zusammengestellt.

Wir verabschieden uns für heute und werden auch morgen wieder von allen News und Entwicklungen am Hardwaremarkt berichten.

Update 03. Juli, 18:30 Uhr: Am heutigen Samstag gab es keine größeren Verkaufsaktionen. Bei der Anzahl und Größe der Drops der letzten Woche ist es jedoch kein Wunder, dass sich die Händler am Wochenende eine Pause gönnen. Während sich die Verfügbarkeit der Xbox Series X schon seit einigen Wochen auf einem vergleichsweise guten Niveau stabilisiert hat, lässt sich bei der PS5 zumindest ein positiver Trend erkennen. Die Konsole aus dem Hause Sony war im vergangenen Monat in größerer Zahl und immer kürzer werdenden Intervallen verfügbar. Spekulationen über eine große Verkaufsaktionen der PS5 bei Amazon in den kommenden Tagen untermauern diese Annahme. Wir werden die aktuellen Entwicklungen natürlich weiter verfolgen und euch stets auf dem Laufenden halten. Damit verabschieden wir uns für heute und wünschen euch allen einen entspannten Samstagabend.

2 von 2



Kommentare(740)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.