Harry Potter & Phantastische Tierwesen - J.K. Rowling stellt neues Film Universum Wizarding World vor

Nach Harry Potter geht es mit der Prequel-Reihe Phantastische Tierwesen in den Kinos weiter. Nun hat das neue Film Universum einen Namen gefunden: Wizarding World.

von Vera Tidona,
19.03.2018 18:00 Uhr

J.K. Rowling stellt Wizarding World vor, das alles umfassende Film Universum mit der Harry Potter- und Phantastische Tierwesen-Reihe.J.K. Rowling stellt Wizarding World vor, das alles umfassende Film Universum mit der Harry Potter- und Phantastische Tierwesen-Reihe.

Nach der erfolgreichen und beliebten Harry-Potter-Filmreihe, basierend auf den gleichnamigen Büchern, setzt Erfolgsautorin J.K. Rowling inzwischen ihre Welt von Zauberer und Magier mit der neuen fünfteiligen Filmreihe Phantastische Tierwesen fort, die einige Jahrzehnte vor den Potter-Büchern angesiedelt ist. Nun gibt sie ihren vielen magischen Geschichten einen würdigen Rahmen und stellt (via Pottermore) das neue alles umfassende Film Universum vor: Wizarding World.

Mehr dazu: 7 Harry-Potter-Querverweise in Phantastische Tierwesen

Wizarding World vereint Harry Potter & Tierwesen-Reihe

Die Welt der Zauberer und Magier (Wizarding World) vereint die beiden Filmreihen Harry Potter und Phantastische Tierwesen sowie alles, was in Zukunft noch kommen mag - ähnlich wie das Marvel Cinematic Universe (MCU).

Aufmerksame Betrachter des ersten Trailers von Phantastische Tierwesen 2 haben bereits einen kurzen Blick auf das neue Logo von Wizarding World werfen dürfen. Nun stellt die Buchautorin nicht nur das neue Logo vor, das ein aufgeschlagenes Buch symbolisiert. Auch erklärt sie, was es mit den abgebildeten Zauberstäben auf sich hat.

Wizarding World: Das Logo zum neuen Film Universum vereint mit den 9 Zauberstäben die beiden Filmreihen Harry Potter & Phantastische Tierwesen.Wizarding World: Das Logo zum neuen Film Universum vereint mit den 9 Zauberstäben die beiden Filmreihen Harry Potter & Phantastische Tierwesen.

Das sind die 9 wichtigsten Zauberstäbe

Zu sehen sind gleich 9 Zauberstäbe, die in den Potter- und Tierwesen-Filmen eine wichtige Rolle spielen (von links nach rechts):

Angefangen mit dem Zauberstab von Lord Voldemort, gefolgt von Ron Weasleys Zauberstab, Hermine Grangers Zauberstab und Harry Potters Zauberstab. In der Mitte befindet sich der legendäre Elderstab, der zu den Heiligtümern des Todes (Harry Potter-Film 6 & 7) gehört und der mächtige Zauberstab ist. Er stellt eine Verbindung zu den beiden Filmreihen dar und ist das magische Werkzeug von Professor Albus Dumbledore. Weiter geht es mit Newt Scamanders Zauberstab, Tina Goldsteins Zauberstab und der ihrer Schwester Queenie. Zuletzt wird ganz rechts der Zauberstab des mächtigen Schwarzmagiers Gellert Grindelwald abgebildet.

Phantastische Tierwesen 2 - Erster Trailer mit Eddie Redmayne und Jude Law als Zauberer Dumbledore 1:51 Phantastische Tierwesen 2 - Erster Trailer mit Eddie Redmayne und Jude Law als Zauberer Dumbledore

Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen mit Eddie Redmayne als Newt Scamander, Jude Law als Albus Dumbledore und Johnny Depp als Gellert Grindelwald kommt am 15. November 2018 in die deutschen Kinos.

In weiteren Rollen spielen erneut Katherine Waterston als Tina Goldstein, Alison Sudol als Queenie Goldstein und Dan Fogler als Jacob Kowalski. Zudem spielen die Neuzugänge Claudia Kim als Maledictus, Poppy Corby-Tuech als Vinda Rosier, Zoe Kravitz als Leta Lestrange und Callum Turner als Newts Bruder Theseus Scamander mit.

Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen - Bilder zum Kinofilm ansehen


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen