Hellboy - Die neue Comicverfilmung fällt bei den Kritikern durch

Nach Guillermo del Toros Hellboy-Filmen mit Ron Perlman versucht sich nun Regisseur Neil Marshall mit David Harbour an einer Neuauflage der Comics. Zum Kinostart sind die ersten Filmkritiken eingetroffen.

von Vera Tidona,
11.04.2019 14:20 Uhr

Hellboy - Blutiger Action-Trailer mit David Harbour vs. Milla Jovovich und jede Menge Monster 2:40 Hellboy - Blutiger Action-Trailer mit David Harbour vs. Milla Jovovich und jede Menge Monster

Die düsteren Comics Hellboy von Mike Mignola wurden bereits von Meisterregisseur Guillermo del Toro (Pans Labyrinth) mit Ron Perlman als dämonischer Höllenjunge verfilmt: Hellboy (2004) und Hellboy - Die goldene Armee (2008) - nicht zu vergessen die dazugehörigen beiden Zeichentrickfilme Hellboy - Schwert der Stürme (2006) und Hellboy - Blut und Eisen (2007).

Nun widmet sich Regisseur Neil Marshall einer Neuverfilmung der Comics mit David Harbour als neuer Hellboy-Darsteller. Bereits im Vorfeld versprach Comic-Autor Mike Mignola den Fans, dass dieser Film sehr viel düsterer, brutaler und blutiger daher kommt. Dementsprechend wurde auch die Werbetrommel gerührt und dem Film in den USA ein R-Rating verpasst, das hierzulande einer FSK-Freigabe ab 16 Jahren entspricht.

Sasha Lane und David Harbour im neuen Hellboy-Film.Sasha Lane und David Harbour im neuen Hellboy-Film.

Katastrophale Wertung der ersten Kritiker

Doch geht die Rechnung auf? Nein, lautet die Antwort, wenn man sich die ersten Kritiken zum Film anschaut, die nun kurz vor Kinostarts veröffentlicht wurden. Der neue Hellboy-Film fällt bei den meisten Kritikern gnadenlos durch, und auch unser Kollege Valentin hält mit seiner Meinung nicht hinter dem Berg.

Hellboy in der GameStar-Kritik: Der neue Höllenjunge macht viel anders, aber wenig besser

Bei Metacritic wird die Comicverfilmung mit aktuell gerade einmal 35 Prozent positiver Kritiken bewertet. Auf Rotten Tomatoes wird der Film sogar mit vernichtenden 13 Prozent positiver Kritiken gelistet, mit einem durchschnittlichen Wert von gerade einmal 3.46 von 10.

Wer sich selbst ein Bild von der Comicverfilmung machen möchte, kann den neuen Hellboy-Film ab dem heutigen 11. April in den Kinos sehen.

Im neuen Hellboy-Film droht Milla Jovovich als Blood Queen mit dem Weltuntergang.Im neuen Hellboy-Film droht Milla Jovovich als Blood Queen mit dem Weltuntergang.

Die ersten Kritiken zu Hellboy - Call of Darkness

Publikation

Wertung

83/100

58/100

50/100

40/100

40/100

New York Magazine (Vulture)

40/100

40/100

40/100

30/100

20/100

0/100


Kommentare(74)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen