Hewlett-Packard - Kombo-HD-Laufwerke in neuen Produkten

HP hat sich entschieden, keine Seite im Formatkampf zwischen HD-DVD und blu-ray einzunehmen und wird k?nftige PCs mit einem Kombolaufwerk ausstatten. Damit hat der Kunde ab Oktober die freie Wahl, welche Medien er mit seinem HP-Rechner nutzen will.

von Georg Wieselsberger,
14.09.2007 12:44 Uhr

HP hat sich entschieden, keine Seite im Formatkampf zwischen HD-DVD und blu-ray einzunehmen und wird k?nftige PCs mit einem Kombolaufwerk ausstatten. Damit hat der Kunde ab Oktober die freie Wahl, welche Medien er mit seinem HP-Rechner nutzen will.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen